Ragginger für Werner

Von Oliver Runschke
Martin Ragginger

Martin Ragginger

Porsche-Junior Martin Ragginger startet in Mid-Ohio im Farnbacher-Loles-Porsche

[*Person Martin Ragginger*] kommt am nächsten Wochenende zu seinem zweiten ALMS-Einsatz, beim Rennen in Mid Ohio startet der Porsche-Junior im Farnbacher Loles-Porsche 997 GT3 RSR an der Seite Werksfahrerkollege Wolf Henzler. Der Österreicher ersetzt Dirk Werner, der sich auf den Meisterschaftskampf in der Grand-Am konzentriert und am gleichen Wochenende in Watkins Glen am Werk ist.

Für Ragginger, der am letzten Wochenende in Spa im Brixia-Porsche auf einen feinen zweiten Platz fuhr, ist es der zweite Start in der ALMS. Im letzten Jahr startete Ragginger in Detroit im Flying Lizard-Porsche und fuhr bei seinem ALMS-Debüt auf dem Stadtkurs auf den vierten Platz in der GT2-Klasse.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 08.08., 23:01, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo.. 08.08., 23:15, Motorvision TV
    Bike World 2022
  • Mo.. 08.08., 23:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 08.08., 23:40, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2022
  • Di.. 09.08., 00:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 02:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 02:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3AT