Rallye Dakar 2010 startet an Neujahr in Buenos Air

Von Toni Hoffmann
De Villier/Von Zitzewitz gewannen in diesem Jahr

De Villier/Von Zitzewitz gewannen in diesem Jahr

Die berühmt-berüchtigte Marathon-Rallye Dakar wird vom 1. bis 17. Januar 2010 zum zweiten Mal in Argentinien und Chile ausgetragen.

Der Veranstalter Amaury Sport Organistion (ASO), auch Ausrichter der Tour de France, gab diesen Termin am heutigen Freitag in Paris bekannt. Zugleich teilte er mir, dass sich die Teams von jetzt an bis zum 15. Juli 2009 für die zweite Rallye Dakar in Südamerika einschreiben können.

Bei der diesjährigen Dakar-Premiere in Südamerika feierte Volkswagen mit dem ersten offiziellen Triumph einen Doppelsieg unter Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz (Südafrika/Karlshof) und Mark Miller/Ralph Pitchford (USA/Südafrika). Die Wolfsburger werden auch 2010 bei der Rallye Dakar mit vier Touareg starten. Neben den bisherigen Stammpiloten De Villiers, Miller und Carlos Sainz (Spanien) hat VW den Katari Nasser Al-Attiyah, der in diesem Jahr am Anfang streckenweise im BMW X3 die südamerikanische Premiere angeführt hatte, verpflichtet. Er ersetzt damit im Team der «Blauen» den Deutschen Dieter Depping, dessen Berliner Beifahrer Timo Gottschalk ins Cockpit zu Al-Attiyah wechselt. Der zwölffache Dakar-Rekordsieger Mitsubishi hat sich wegen der Absatzkrise ganz aus dem Motorsport zurückgezogen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 23:00, ORF Sport+
    FIA WEC 2021 - 6 Stunden, Highlights von Bahrain
  • Mo.. 29.11., 23:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 30.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 30.11., 02:20, Sky Magazin
    FARID - Magic Unplugged: Sports Edition
» zum TV-Programm
3DE