Neu: Metzeler MCE 6 Days Extreme Extra Soft

Von Rolf Lüthi
Mit der Version «Extra Soft» des MCE 6 Days Extreme bietet Metzeler einen Hinterreifen spezifisch für den Einsatz in Extrem Enduro Wettbewerben. Gummimischung und Profilgestaltung sind neu.

Erkennbar ist der Extra Soft an drei weissen Streifen auf der Lauffläche und an einer neuen Anordnung der Profilstollen. Es gibt ihn ausschliesslich in der Dimension 140/80-18. Vor allem die extrem haftstarke, weiche Gummimischung erhöht den Grip, geht aber zu Lasten der Lebensdauer, weshalb Metzeler den Extra Soft spezifisch für eintägige Rennen und spezielle Rennen wie etwa Indoor-Veranstaltungen mit künstlichen Hindernissen empfielt.

Die weiche Gummimischung garantiert Traktion auch bei Nässe und tiefen Temperaturen. Die weiche Karkasse und die neue Gummimischung sollen den harten Schlägen und der konstanten Deformation, welche ein Hinterreifen bei diesen extremen Einsätzen ausgesetzt sind, ohne Beschädigung wegstecken. Trotz der haftstarken Laufflächenmischung soll sich der Verschleiss innerhalb der vorgesehenen Einsatzdauer in Grenzen halten.

Damit sind die Enduroreifen von Metzeler nun in drei Gummimischungen für den Vorderreifen und in fünf Gummimischungen für den Hinterreifen erhältlich.

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Fernando Alonso im Aston Martin: Na denn gute Nacht

Mathias Brunner
​Der spanische Formel-1-Star Fernando Alonso tritt 2023 in einem Aston Martin an, für den Technikchef Dan Fallows die Verantwortung trägt. Der Brite sagt: «Meine besten Ideen kommen mitten in der Nacht.»
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 03.02., 00:15, Motorvision TV
    G-Series Andorra 2022
  • Fr.. 03.02., 00:40, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 03.02., 00:45, ORF Sport+
    Formel E 2023: 2. & 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Fr.. 03.02., 02:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 03.02., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.02., 05:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 03.02., 06:00, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Fr.. 03.02., 07:40, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 03.02., 09:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 03.02., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3