FIA GT und Blancpain Endurance bei RTL

Von Christian Freyer
FIA GT Series
2013 live im deutschen Fernsehen - FIA GT und Blancpain Endurance

2013 live im deutschen Fernsehen - FIA GT und Blancpain Endurance

SRO schließt TV Vertrag mit RTL Sendergruppe, 4 Rennen live im deutschen Fernsehen

In den letzten Jahren war die FIA GT bzw. FIA GT1 Weltmeisterschaft im deutschsprachigen Raum arg unterrepräsentiert, was die TV Übertragung anging. Nun hat Stephane Ratel einen Vertrag mit dem Kölner Sender RTL abgeschlossen. Dieser umfasst die neu aufgelegte FIA GT Serie sowie die Blancpain Endurance Serie.

Auf dem Hauptsender RTL sollen im Rahmen der F1 Berichterstattung Highlight Sendungen der FIA GT Läufe Nogaro, Zolder, Zandvoort, Slovakiaring und Navarra laufen. Dazu kommen Berichte von den 24h von Spa sowie dem Nürburgring Lauf der Blancpain Endurance. Gezeigt werden die Zusammenfassungen jeweils vor dem Formel 1 Qualifying.

Der Spartenkanal RTL Nitro wird zudem die FIA GT Rennen aus Nogaro, Zandvoort, Slovakiaring und ein noch nicht näher bestimmtes viertes Rennen komplett live zeigen. Die übrigen Veranstaltungen sowie alle Blancpain Rennen bekommen eine einstündige Zusammenfassung auf RTL Nitro am Rennsonntag zwischen 19.15 und 20.15 Uhr.

Bestehen bleibt der bekannte Live Stream über die Youtube Plattform bzw. für Deutschland auf Eurovision.

«Wir haben heute einen immens wichtigen Schritt gemacht,» ist sich SRO Boss Stephane Ratel sicher. «Die Berichterstattung bei RTL wird uns ein sehr großes Publikum bringen und ist wichtig für unsere Teams und Partner. Durch die Abdeckung beider Serien können wir dem Zuschauer die ganze spannende Vielfalt des GT Sports näher bringen.»

Manfred Loppe, Sportchef bei RTL, ergänzt: «Die FIA GT und die Blancpain Endurance Serie sind die ideale Ergänzung für unser Motorsport Portfolio. Starke Marken beweisen sich in einem harten Wettbewerb gegeneinander. Das sind starke Argumente, um bei diesen Serien dabei zu sein. Mit den Highlights im Rahmen der F1 Berichterstattung und der Ausstrahlung auf unserem Sender RTL Nitro präsentieren wir FIA GT und Blancpain Enduance auf zwei attraktiven Programmplätzen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE