FIA GT: Vita4One-BMW nicht in Zandvoort

Von Oliver Runschke
FIA GT Series
VIta4One sagte kurzfristig für Zandvoort ab

VIta4One sagte kurzfristig für Zandvoort ab

BMW-Team hat den geplanten Gasteinsatz bei der FIA GT Series in Zandvoort am Wochenende kurzfristig abgesagt.

Am Mittwoch nutzte Vita4One den offiziellen Testtag für die 24h von Spa noch als Test. Die BES-Piloten des BMW-Teams, der Italiener Stefano Columbo und der Belgier Greg Franchi bereiteten sich auf die 24h Ende Juli vor. Dazu testeten der Inder Armaan Ebrahim und FIA GT-Neuzugang Melroy Heemkerk aus den Niederlanden, die in Zandvoort am Wochenende im von Vita4One technisch unterstützten BMW Z4 des BMW Team India antreten.

Nach dem Start bei der Blancpain Endurance Series am Wochenende in Le Castellet (Ausfall nach Kollision mit einem RJN-Nissan) war der Testtag in Spa für das Team um Michael Bartels allerdings keine Zwischenstation auf dem Weg in die Niederlande zur FIA GT Series. Vita4one musste den geplanten ersten Start in der FIA GT in dieser Saison kurzfristig absagen, offenbar konnten dringend benötigte Karrosserieteile nicht rechtzeitig vor dem dritten Lauf der FIA GT Series geliefert werden. In Zandvoort startet die FIA GT Series im Rahmen des Formel-3-Masters so voraussichtlich mit einem Feld von 20 Fahrzeugen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 28.01., 09:45, Motorvision TV
    Go Green!
  • Do. 28.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Do. 28.01., 11:30, Motorvision TV
    Made in....
  • Do. 28.01., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 28.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 28.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 28.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 18:10, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Do. 28.01., 19:10, Motorvision TV
    MotorStories
» zum TV-Programm
5DE