Ticker WM-Finale: Verstappen siegt beim Vettel-Adieu

Von Mathias Brunner
Max Verstappen

Max Verstappen

Formel-1-WM-Finale in Abu Dhabi: Max Verstappen erringt seinen dritten Sieg in Folge auf dem Yas Marina Circuit, Sebastian Vettel holt in seinem letzten Grand Prix einen Punkt.

Zum letzten Mal 2022 Formel-1-Action bei einem Grand Prix: Beim WM-Finale auf dem Yas Marina Circuit von Abu Dhabi ging es darum, wer WM-Rang 2 holt, bei den Fahrern wie bei den Konstrukteuren.

Der zweifache Weltmeister Max Verstappen hatte angekündigt, dass er seinem Red Bull Racing-Stallgefährten Sergio Pérez helfen wolle, Gesamtzweiter zu werden. Noch nie hatte RBR am Ende einer Saison beide Fahrer vorne.

Aber dazu kam es nicht: Verstappen fuhr seinem 15. Saisonsieg entgegen, während eine Zweistoppstrategie bei Pérez gegen Leclerc nicht aufging – WM-Rang 2 für Leclerc und Ferrari!

Sebastian Vettel zeigte einen kampfstarken Grand Prix und wurde Zehnter, Mick Schumacher wurde 16.

Wie sich die ganze Action beim WM-Finale entwickelt, können Sie hier in unserem Live-Ticker nachlesen.

 


Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Fernando Alonso im Aston Martin: Na denn gute Nacht

Mathias Brunner
​Der spanische Formel-1-Star Fernando Alonso tritt 2023 in einem Aston Martin an, für den Technikchef Dan Fallows die Verantwortung trägt. Der Brite sagt: «Meine besten Ideen kommen mitten in der Nacht.»
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 04.02., 00:15, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa.. 04.02., 00:40, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa.. 04.02., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 04.02., 01:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Sa.. 04.02., 02:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Sa.. 04.02., 03:45, ORF Sport+
    Formel E 2023: 2. & 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Sa.. 04.02., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 04.02., 04:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 04.02., 05:00, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Sa.. 04.02., 05:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3