Raemy hat Geldsorgen

Von Esther Babel
IDM 125
Was wird aus dem Schweizer Damien Raemy

Was wird aus dem Schweizer Damien Raemy

Der Schweizer Damien Raemy hat das Geld für eine weitere IDM-Saison noch nicht beisammen. Dem 125er-Piloten rennt die Zeit davon.

Im Vorjahr wurde der Schweizer Damien Raemy Dritter in der IDM 125. Er hat das Angebot, ein weiteres Jahr im Team von Peter Öttl mit einer KTM in der IDM 125 an den Start zu gehen. «Ich würde es begrüssen», meint der Teamchef, «wenn Damien ein weiteres Jahr bei uns fährt.»

Doch Raemy hat es bis jetzt nicht geschafft, das nötige Geld zusammen zu tragen. Und die Zeit wird knapp. Am 24. April beginnt auf dem EuroSpeedway Lausitz die IDM-Saison. Als Vorbereitung war Raemy lediglich Anfang März ein paar Tage in Italien zum Super-Moto-Fahren. «Mein konditioneller Zustand ist ziemlich gut», freut sich der Schweizer, «viel besser als letztes Jahr.»

«Natürlich wäre es von Vorteil», erklärt Öttl, «wenn die Entscheidung, bei der IDM anzutreten, schnellstmöglich fallen würde. Denn ein paar Vorbereitungen müssten schon noch getroffen werden.» Raemy setzt alles daran, dass nötige Budget zusammen zu bringen. Denn die Alternative wäre trostlos. Der Vorjahres-Dritte müsste zu Hause bleiben.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 20.06., 11:10, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • So.. 20.06., 11:35, ORF Sport+
    LIVE Formel 3
  • So.. 20.06., 12:00, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:00, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • So.. 20.06., 12:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Deutschland Moto2
  • So.. 20.06., 12:20, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 12:45, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • So.. 20.06., 12:50, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
» zum TV-Programm
6DE