IDM 125: Start-Zielsieg für Schrötter

Von Andreas Gemeinhardt
IDM 125
Podest IDM 125: Jantulik, Schrötter, v.d.Mark (v.l.).

Podest IDM 125: Jantulik, Schrötter, v.d.Mark (v.l.).

Marcel Schrötter wurde im ersten Lauf der IDM 125 auf dem EuroSpeedway Lausitz seiner Favoritenrolle gerecht.

Mit einem ungefährdeten Start-Zielsieg legte der Deutsche Meister Marcel Schrötter (D/Honda) beim ersten Lauf der IDM 125 auf dem EuroSpeedway Lausitz den Grundstein für eine erfolgreiche Titelverteidigung. Auf Platz 2 sorgte der junge Slowake Jakub Jantulik (Honda) für eine grosse Überraschung, gefolgt von Michael van der Mark (NL/Honda) und Marvin Fritz (D/Honda).

Mit Damien Raemy (CH/Honda), Daniel Kartheininger (D/Seel), Jan Bühn (D/Seel), Toni Finsterbusch (D/Seel) und Luca Grünwald (D/Honda) belegten weitere deutschsprachige Fahrer Top-10-Platzierungen.

Einen ausführlichen Rennbericht vom ersten IDM-Lauf auf dem EuroSpeedway Lausitz lesen Sie in unserer Speedweek-Printausgabe 2009/19, die ab Dienstag, den 28.April erhältlich ist.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.05., 18:45, Spiegel TV Wissen
    Miniatur Wunderland XXL
  • Fr.. 07.05., 19:05, Motorvision TV
    Motorheads
  • Fr.. 07.05., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 07.05., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 07.05., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr.. 07.05., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.05., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 07.05., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 07.05., 21:45, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
» zum TV-Programm
3DE