TruckGP abgesagt – Katastrophenalarm in der Eifel

Von Esther Babel
Bilder aus 2019

Bilder aus 2019

In den nächsten Tagen haben die Menschen rund um den Nürburgbring andere Sorgen. Die schweren Unwetter haben die Region vor allem in der Vulkan-Eifel hart getroffen. Es gibt Tote, Vermisste und Verletzte.

Der Veranstalter des TruckGP, der am kommenden Wochenenden auf dem Nürburgring stattfinden sollte und wo auch die IDM Superbike antreten sollte, meldete sich zur Mittagszeit zu Wort.

«Viele Menschen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat das Unwetter hart getroffen. In weiten Teilen der Eifel ist der Katastrophenfall ausgerufen worden. Die Bilder und Nachrichten, die uns aus der Region und von Mitarbeitern erreichen, sind nur schwer zu ertragen. In diesen schweren Stunden, in denen Leid, Verlust und Ungewissheit dominieren, rücken wir als Region zusammen.

Alle verfügbaren Rettungskräfte sowie viele Mitarbeiter und technisches Gerät des Nürburgrings sind in der Region unterwegs, um zu helfen, wo geholfen werden kann. Unsere Gedanken sind bei den Menschen, die Angehörige und Freunde, die ihr gesamtes Hab und Gut verloren haben.

Aufgrund der aktuellen Notsituation kann der Int. ADAC Truck-Grand-Prix inkl. TruckSymposium und Innovation-Talk an diesem Wochenende nicht stattfinden.»

Auch die Macher der IDM wollen sich bald äußern.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Beste Formel 1 aller Zeiten? Zahlen sprechen dagegen

Mathias Brunner
​Die Formel 1 boomt, besonders in den USA. Die neue Flügelauto-Generation sollte mehr Überholmanöver denn je und packenden Sport liefern. Ein Blick in die Statistik enthüllt jedoch Erstaunliches.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.02., 07:50, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Mi.. 08.02., 09:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 08.02., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 08.02., 10:10, Motorvision TV
    Classic
  • Mi.. 08.02., 13:50, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 08.02., 15:00, ORF Sport+
    Formel E 2023: 2. & 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Mi.. 08.02., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 08.02., 18:00, Motorvision TV
    Gearing Up 2022
  • Mi.. 08.02., 18:30, ORF Sport+
    Formel E 2023: 2. & 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Mi.. 08.02., 18:30, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey 2022
» zum TV-Programm
3