Neue Termine 2022 für 12h Bathurst und 9h Kyalami

Von Oliver Müller
Ein Porsche 911 GT3 R bei den 12h Bathurst

Ein Porsche 911 GT3 R bei den 12h Bathurst

Zwei Rennen zur Intercontinental GT Challenge 2022 mussten verschoben werden. Die 12h Bathurst rücken in den Februar 2022 und das 9h Rennen in Kyalami wird im Dezember des kommenden Jahres stattfinden.

Im nächsten Jahr soll die Intercontinental GT Challenge wieder aus vier Rennwochenenden bestehen. Das hat die SRO bereits im Oktober bekanntgegeben. Damals wurden auch schon vier Termine veröffentlicht. Doch zwei dieser Termine mussten nun nochmals umgeplant werden. Betroffen ist auch der Saisonauftakt, der wieder in Australien stattfinden soll. Das 12h Rennen in Bathurst war zunächst auf Mitte März 2022 angesetzt.

Dann hätte es jedoch einen Clash mit dem Event von IMSA und FIA WEC in Sebring gegeben. Somit hat die SRO entschieden, ein neues Datum für die 12h Bathurst zu suchen. Nun soll das Rennwochenende vom 25. bis 27. Februar 2022 steigen. «Wir freuen uns natürlich sehr, dass Bathurst Anfang nächsten Jahres zur Intercontinental GT Challenge Powered by Pirelli zurückkehrt. Es ist der spirituelle Saisonauftakt der Meisterschaft, hat eine Atmosphäre wie keine andere und gilt zu Recht als eines der großen Langstreckenrennen der Welt. Die Teams, Fahrer und Hersteller von IGTC haben zweifellos dazu beigetragen, diesen Status zu stärken. Ich kann es kaum erwarten, 2022 auf den Mountain zurückzukehren», erklärt SRO-Boss Stephane Ratel.

Die 2021er Ausgabe der 12h Bathurst fiel wegen Corona bekanntlich aus. Zuvor fand das Rennen traditionsgemäß immer Anfang Februar statt. Doch damit wurde für 2022 gebrochen und zunächst das Datum im März verkündet. «Die Beibehaltung des traditionellen Termins Anfang Februar war keine Option. Nach Rücksprache mit Teams, Herstellern und Supercars wurde aber auch klar, dass ein alternatives Wochenende in jenem Monat dem März vorzuziehen wäre, wenn die australische, europäische und amerikanische Saison beginnt», erläutert Ratel die Stationen der Terminfindung. «Ich denke, wir haben eine gute Balance zwischen beiden gefunden, die es uns auch ermöglicht, ein wichtiges Element dessen zu behalten, was Bathurst so besonders macht.»

Auch das 2022er Saisonfinale in Kyalami wurde umgelegt. Es findet nun vom 1. bis 3. Dezember 2022 statt. Davon unabhängig bleibt die diesjährige 2021er Ausgabe der 9h Kyalami, die vom 2. bis 4. Dezember 2021 stattfindet.

Hier nochmals die Daten in der Übersicht (Änderungen natürlich immer vorbehalten)

Saison 2021
2. bis 4. Dezember 2021 - 9h Kyalami

Saison 2022
25. bis 27. Februar 2022 - 12h Bathurst
28. bis 31. Juli 2022 - 24h Spa
7. bis 9. Oktober 2022 - 8h Indianapolis
1. bis 3. Dezember 2022 - 9h Kyalami

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 01.12., 15:30, BR-alpha
    Länder-Menschen-Abenteuer
  • Mi.. 01.12., 16:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 01.12., 17:25, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mi.. 01.12., 18:45, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Mi.. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 01.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi.. 01.12., 22:30, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Mi.. 01.12., 22:35, ORF 1
    Talk 1
  • Mi.. 01.12., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
» zum TV-Programm
2DE