Yamaha YZF-R1M: Bestellfrist bis 31. März verlängert

Von Rolf Lüthi
Produkte

Aufgrund des enormen Interesses hat Yamaha die Bestellfrist für die YZF-R1M 2017 verlängert. Die Rundstreckenevents für die Besitzer einer solchen Maschine finden in Mugello und Silverstone statt.

Seit 11. Oktober 2016 werden über die Online-Bestellplattform der YZF-R1M Reservationen für diesen exklusiven Supersportler entgegengenommen – noch bis zum 31. März 00.00 Uhr. Alle Käufer einer 2017er YZF-R1M sind zum Yamaha Racing Experience (YRE) eingeladen, einer zweitägigen Veranstaltung auf einer Rennstrecke. An diesem einmaligen Event können alle Besitzer einer YZF-R1M teilnehmen - unabhängig von Fahrkünsten oder Erfahrung - und ist für Besitzer des 2017er Modells kostenfrei.

Angesprochen werden alle wichtigen Aspekte rund um die Vorbereitung und das Setup von Supersportlern, wobei natürlich spezifisch auf die umfangreichen Möglichkeiten der R1M eingegangen wird. Alle Besitzer einer YZF-R1M der Modelljahre 2015 und 2016 sind ebenfalls herzlich zu einer Yamaha Racing Experience eingeladen. Die Kosten betragen in diesem Fall 699 € für den Fahrer sowie 249 € für eine Begleitperson.

Reifen- und Fahrwerksexperten geben Tipps zum Setup und stehen für Fragen zur Verfügung. Mitglieder des Yamaha Superbike-Werksteams wie z. B. Alex Lowes und Michael van der Mark werden ebenfalls erwartet.

Dieser exklusive Event vermittelt Besitzern einer YZF-R1M nicht nur interessante Einblicke in die Welt des Rennsports, sondern schweißt auch die große Yamaha-Rennfamilie zusammen. Zudem zielt die Veranstaltung darauf ab, allen Yamaha-Fahrern Insider-Informationen in die Hand zu geben, mit denen sie ihr Rennstrecken-Potenzial voll ausschöpfen können.

Zwei Termine und Rennstrecken stehen zur Wahl: Rennstrecke Mugello (I) am 20. und 21. Juni. 2017 und Rennstrecke Silverstone (GB) am 7. und 08. August 2017. Einen ersten Eindruck vom bevorstehenden YRE 2017 findet man auf der offiziellen YRE-Website

Alle nötigen Informationen zur YZF-R1 2017 und zum YRE-Reservationsprozess gibt es ebenfalls Online.

Besitzer einer Yamaha YZF-R1M der Jahrgänge 2015 und 2016, die an einer Yamaha Racing Experience teilnehmen wollen, melden sich auf dieser Website an. Sie benötigen dazu die Registrationsnummer, die Ihnen bei der ursprünglichen YZF-R1M-Onlinereservation zugesandt wurde.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 03.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 03.06., 19:25, Spiegel TV Wissen
Auto Motor Party
Mi. 03.06., 19:40, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 03.06., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM 1978 Österreich - Schweden
Mi. 03.06., 20:45, Hamburg 1
car port
Mi. 03.06., 21:40, SPORT1+
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
Mi. 03.06., 22:30, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Finale 2014 Deutschland - Argentinien
Mi. 03.06., 23:00, Eurosport
ERC All Access
Mi. 03.06., 23:15, Hamburg 1
car port
Mi. 03.06., 23:29, Eurosport
ERC All Access
» zum TV-Programm