Produkte

So ein Depp: Schnelle Fahrt ins Netz gestellt

Von Rolf Lüthi - 14.02.2020 14:48

In Spanien wurde eine Gruppe von Motorradfahrern mit Bussgeld von insgesamt 14.100 Euro belegt. Einer der Fahrer hatte das Onboard-Video der rasanten Fahrt ins Netz gestellt.

Ausgehend von einem Video, das einer der Fahrer online gestellt hatte, ermittelte die Guardia Civil die zehn Teilnehmer der rasanten Fahrt im März 2019 über die Landstrasse NA-1110, auch bekannt unter dem Namen Mataburros.

Das (eher langweilig anzuschauende) Video von 4:51 min dokumentiert 39 Verkehrsdelikte, darunter Geschwindigkeiten von mehr als 200 km/h ausserorts (in Spanien gilt ein Limit von 90 km/h) und 160 km/h in einer 40er Zone, wofür zwei Fahrer zu Gefängnisstrafen verurteilt wurden. Was die Motorradkumpels mit dem übereifrigen Kameramann gemacht haben, wollen wir nicht wissen.

Jungs (und Mädels), wenn ihr schon solch Schändliches treibt, dann schaltet dabei wenigstens eure Kameras ab!

Selbstbezichtigung per youtube-Video: Frühlingsfahrt einer Motorradfahrer-Gruppe hatte ein übles Nachspiel © youtube Selbstbezichtigung per youtube-Video: Frühlingsfahrt einer Motorradfahrer-Gruppe hatte ein übles Nachspiel

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 24.02., 20:55, Motorvision TV
Dream Cars
Mo. 24.02., 22:15, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 24.02., 22:15, ServusTV
World Rally Championship
Mo. 24.02., 23:15, Hamburg 1
car port
Mo. 24.02., 23:45, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Di. 25.02., 03:45, Hamburg 1
car port
Di. 25.02., 04:15, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Di. 25.02., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Di. 25.02., 05:15, Hamburg 1
car port
Di. 25.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
23