Neue 125er von Zontes: Streetfighter und Cafe Racer

Von Rolf Lüthi
Produkte
Zontes ZT125-U und ZT125- G1: Preiswerte 125er im spektakulären Outfit

Zontes ZT125-U und ZT125- G1: Preiswerte 125er im spektakulären Outfit

Den boomenden Markt der Leichtkrafträder bereichert der chinesische Hersteller Zontes mit zwei neuen Motorrädern mit 125 ccm.

Die ZT125-U und die ZT125- G1 sind technisch weitgehend identisch und bereits nach Euro 5 typisiert. Sie werden angetrieben von einem DOHC-Einzylinder mit Einsprotzung von Bosch. Mit 11 kW/15 PS bei 9000/min wird das Leistungslimit der Führerscheinklasse A1 voll ausgeschöpft.

Die ZT125-U ist als Streetfighter designt, mit einem aggressiven, dynamischen und agilen Aussehen. Zwei Farbvarianten sind erhältlich: Grau/Blau und Grau/Rot.

Die ZT125-G1 ist ein Café-Racer in den Dimensionen eines hubraumstärkeren Motorrads und hält sich somit nicht an die asiatische Gepflogenheit hält, nur zierliche Bikes zu bauen. Lackiert in modischem Mattschwarz mit champagnerfarbenen Inlays. Der Verkaufspreis für beide Modelle beträgt inklusive Mehrwertsteuer in Deutschland: 2.915 Euro, in Österreich 2.990 Euro.

Zontes wird vom chinesischen Branchenriesen Guang Dong Tayo hergestellt: Er wurde 2003 mit einer Investition von 2,6 Milliarden Yuan (325 Mio. Euro) gegründet und beschäftigt derzeit über 1.600 Mitarbeiter. Das Firmengelände erstreckt sich über eine Fläche von 400.000 Quadratmetern. Hohe Qualität, Liebe zum Detail, perfekte Oberflächenbearbeitung und Hochtechnologie sollen die Motorräder der Marke Zontes auszeichnen.

In Deutschland und Österreich wird die Marke Zontes über die Tochterfirma Distribike vom italienischen Motorradhersteller Betamotor vertrieben.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 25.11., 02:00, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 25.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 25.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Mi. 25.11., 03:35, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Mi. 25.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 25.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 25.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 25.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 25.11., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE