Olivier Pla bleibt bei ASM

Von Guido Quirmbach
LMS
Olivier Pla

Olivier Pla

Der Franzose möchte den LMP2-Titel in der LMS verteidigen.

[*Person Olivier Pla*] hat bei den Sportwagen endgültig seine neue Heimat gefunden. Auch im kommenden Jahr wird er für das portugiesische ASM-Team in der LMS antreten und dort versuchen, seinen 2009 errungenen Titel bei den LMP2 zu verteidigen.

Der 28-jähirge beeindruckte im letzten Jahr durch enormen Speed, so lag er in den Trainings in Silverstone vor den meisten LMP1-Sportwagen. Neben der LMS und den 24h von Le Mans steht für Pla voraussichtlich ein bislang noch nicht näher definiertes GT-Programm für ASM auf dem Plan.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE