NEC: Sieben Termine für 2016 fixiert

Von Esther Babel
Northern Europe Cup
Zehn Rennen bei sieben Veranstaltungen

Zehn Rennen bei sieben Veranstaltungen

Sieben Veranstaltungen 2016, zehn Läufe in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden. IDM-Besuch am Lausitzring und in Hockenheim komplettieren Kalender.

Der Kalender des neuen ADAC Northern Europe Cup ist vollständig. Zwei Veranstaltungen auf dem Lausitzring (29. April bis 01. Mai) und in Hockenheim (23. bis 25. September), jeweils im Rahmen der IDM, komplettieren den sieben Veranstaltungen umfassenden Kalender der neuen Nachwuchsserie.

Interessierte können sich noch bis zum 15. Februar 2016 unter www.adac.de/moto3 für die kommende Saison einschreiben. Im ADAC Northern Europe Cup fahren Moto3-Bikes der Grand- Prix- und Standardklasse und treten zu zehn Rennen an.

Deutschland, Niederlanden und Großbritannien

Die Saison des ADAC Northern Europe Cup 2016 beginnt mit dem Rennwochenende im Rahmen der MCE British Superbike Championship vom 8. bis 10. April auf dem britischen Grand-Prix-Kurs in Silverstone und zwei Rennen. Bereits am Wochenende danach (15. bis 17. April) reist die Meisterschaft ins niederländische Assen, wo im Rahmen der Motul FIM World Superbike Championship das zweite Rennwochenende stattfindet.

Auf dem Lausitzring tragen die Fahrer vom 29. April bis 1. Mai 2016 das dritte Rennen als Gast des Veranstalters ADAC Berlin-Brandenburg in der IDM aus. Einer der Saisonhöhepunkte ist das vierte Rennwochenende, das auf dem Sachsenring im Rahmen des Grand Prix von Deutschland stattfindet.

Vom 26. bis 28. August starten die Piloten des ADAC Northern Europe Cup wie schon zum Auftakt in Silverstone mit zwei Rennen im Rahmen der German Speedweek in der Motorsport Arena Oschersleben, bevor sie vom 23. bis 25. September nach Hockenheim weiterreisen, als Gast des BMC Hockenheim beim Finale der IDM 2016.

Das Finale im ADAC Northern Europe Cup findet vom 30. September bis 2. Oktober 2016 auf dem Grand-Prix-Kurs im niederländischen Assen statt. Das Rennwochenende wird wie schon der Auftakt der Serie im Rahmen der MCE British Superbike Championship ausgetragen. Auch zum Finale werden die Piloten des ADAC Northern Europe Cup zwei Rennen bestreiten.

Der Kalender des ADAC Northern Europe Cup 2016

08.04. – 10.04. Silverstone/GB – BSB (2 Rennen)
15.04. – 17.04. Assen/NL – World SBK
29.04. – 01.05. Lausitzring - IDM
15.07. – 17.07. Sachsring - MotoGP
26.08. – 28.08. Oschersleben – German Speedweek
23.09. – 25.09. Hockenheim – IDM
30.09. – 02.10. Assen/NL – BSB (2 Rennen)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 29.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 29.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 29.10., 20:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 29.10., 21:15, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 29.10., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 29.10., 22:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 29.10., 22:55, Motorvision TV
    Classic
  • Do. 29.10., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 30.10., 00:30, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Fr. 30.10., 00:55, Motorvision TV
    GT World Challenge
» zum TV-Programm
7DE