Immer mehr Absagen: Kein Oster-Speedway in Pocking

Von Peter Fuchs
Speedway
Platz für Fans ist in Pocking reichlich vorhanden

Platz für Fans ist in Pocking reichlich vorhanden

Nach dem Oster-Speedway in Neuenknick und dem Vatertags-Grasbahnrennen in Lüdinghausen haben auch die Pockinger ihre für das Oster-Wochenende geplanten Speedwayrennen abgesagt.

In den Niederlanden gab es kürzlich eine Flut von Absagen und ein Großteil der geplanten Veranstaltungen wurde bis in den Mai hinein gestrichen, unter ihnen die Rennen in Balkbrug, Vries und Stadskanaal. Auch in Deutschland werden immer mehr Bahnsportveranstaltungen abgesagt, weil die behördlichen Corona-Maßnahmen keine Rennen mit der normalen Anzahl Zuschauer zulassen und die Freiluft-Events daraus resultierend nicht finanzierbar sind – oder erst gar nicht genehmigt werden. Nach dem Osterrennen in Neuenknick und dem traditionellen Grasbahnrennen am Vatertag in Lüdinghausen haben auch die Pockinger die Notbremse gezogen.

«Leider muss der MSC Pocking die traditionelle Speedway-Veranstaltung am Osterwochenende absagen», teilte der bayerische Club mit. «Die Verantwortlichen haben lange gehofft, dass sich die Situation an der Corona-Front verbessert, aber die momentane Gesetzeslage und die daraus resultierenden Einschränkungen und zusätzlichen Auflagen (vielleicht 500 zugelassene Zuschauer?) lassen eine Veranstaltung wie gewohnt nicht zu.»

Der Pressesprecher des MSC Pocking weiter: «Wir konzentrieren uns deshalb auf die EM-Qualifikation am 8. Mai 2021 mit hoffentlich weniger Einschränkungen, um spannenden und faszinierenden Speedwaysport im Rottalstadion in Pocking durchzuführen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 14.04., 10:50, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi.. 14.04., 11:00, ORF Sport+
    Formel E 2021: 3. Rennen, Highlights aus Rom
  • Mi.. 14.04., 11:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 13:20, Sky Discovery Channel
    So baut man Traumautos
  • Mi.. 14.04., 14:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 14.04., 15:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 14.04., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 14.04., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi.. 14.04., 16:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mi.. 14.04., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE