Misano: Barrier gewinnt knapp

Von Kay Hettich
Superstock 1000
Sylvain Barrier verlässt Misano als Cup-Leader

Sylvain Barrier verlässt Misano als Cup-Leader

Mit seinem dritten Saisonsieg in Misano übernimmt Sylvain Barrier die Führung im Gesamtklassement. Markus Reiterberger nach Sturzpech auf Platz 10.

Das Rennen des Superstock-1000-Cup musste bereits nach drei Runden nach einem Sturz von Markus Reiterberger abgebrochen werden. Die BMW des jungen Deutschen blieb mitten auf der Strecke liegen und besudelte den Asphalt an einer kritischen Stelle mit einer Flüssigkeit. Nach einer längeren Reinigung wurde das Rennen über sechs Runden neu gestartet. Erfreulicherweise war der 18-Jährige mit von der Partie.

Wie im ersten Teil stürmte Pole-Setter Eddi La Marra (I/Ducati) an die Spitze, dahinter reihten sich sein Teamkollege Lorenzo Savadori (I) sowie die BMW-Piloten Sylvain Barrier (F) und Michele Magnoni (I) ein. Schnell fanden Barrier und Magnoni einen Weg an den beiden Ducatis vorbei.

Bis zur letzten Runde entwickelte sich ein spannender Kampf um den Sieg, in den sich zum Schluss mit Luca Baroni ein weiterer BMW-Pilot einmischen konnte. Auf dem Zielstrich hatte Barrier nur 0,137 sec Vorsprung auf seine Markenkollegen Baroni und Magnoni. Die Ducati-Piloten La Marra (4.) und Savadori (5.) gingen leer aus.

Markus Reiterberger ging beim Restart nur von Position 13 ins Rennen und hatte viele Zweikämpfen. Am Ende erreichte der Trostberger den 10. Rang und belegt damit Platz 4 im Gesamtklassement.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 09:35, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Sa.. 24.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 24.07., 10:30, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2021
  • Sa.. 24.07., 11:50, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 24.07., 12:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:20, ServusTV Österreich
    FIM Superbike World Championship
  • Sa.. 24.07., 13:30, ORF 2
    Blatt & Blüte - Die Erbschaft
» zum TV-Programm
7DE