E-Power: Vorsicht Strom!

Von Andreas Gemeinhardt
Strassensport Sonstiges
100 Prozent Elektrik!

100 Prozent Elektrik!

Die angekündigte Rennserie für Motorräder mit Elektroantrieb wird in der kommenden Saison Realität. Die FIM gibt den provisorischen Kalender für 2010 bekannt.

Die FIM veröffentlichte den provisorischen Rennkalender für die neue Rennserie «FIM E-Power International Championship», welche Motorrädern mit Elektroantrieb vorbehalten ist. Die Rennen finden 2010 im Rahmen von Endurance-WM-Läufen statt. «Wir müssen uns den globalen ökologischen Problemen stellen», betont FIM-Präsident Vito Ippolito. «Die E-Power International Championship ist eine logische Konsequenz unserer Bemühungen zum Schutze unseres Planeten.»

Die neue Rennserie wird von der FIM Road Racing Commision (CCR) geleitet. «Ich hoffe auf ein grosses Teilnehmerfeld», sagt CCR-Präsident Claude Danis. «Wir sind sehr begeistert, diese zukunftsweisende Rennserie zu unterstützen. Details über die Organisation der FIM E-Power International Championship werden in den nächsten Wochen veröffentlicht. Wir sind ausserdem bemüht, weitere Veranstaltungen für die kommende Saison in den Terminkalender aufzunehmen.»

Provisorischer Terminkalender 2010
18. April – Rahmenrennen bei den 24 Stunden von Le Mans (Frankreich)
12. September – Rahmenrennen 24 Stunden Bol d’Or Magny Cours (Frankreich)
14. November – Rahmenrennen bei den 8 Stunden von Doha (Katar)

Der Termin für die 8 Stunden von Albacete (Spanien) ist noch offen
 

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 03.08., 12:25, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mo. 03.08., 13:30, Sky Sport 1
Formel 3
Mo. 03.08., 13:30, Sky Sport HD
Formel 3
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport 1
Formel 2
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport 1
Formel 2
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport HD
Formel 2
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport HD
Formel 2
Mo. 03.08., 15:10, Motorvision TV
Super Cars
Mo. 03.08., 15:35, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Mo. 03.08., 15:35, Sky Sport 1
Porsche Supercup
» zum TV-Programm
20