24h Daytona: Audi und Haase bekommen GTD-Pole zurück

Von Oliver Runschke
United SportsCar Championship
Hin und her: Haase startet nun doch als Erster in der GTD-Klasse

Hin und her: Haase startet nun doch als Erster in der GTD-Klasse

Kehrtwende in der GTD-Klasse: Christopher Haase und Paul Miller Racing dürfen die GTD-Pole in Daytona behalten.

Christopher Haase darf nun doch von der Pole Position in der GTD-Klasse in die 24h von Daytona starten. Dem Oberfranken wurde die Pole am späten Donnerstagabend aberkennt, nachdem sein Audi R8 LMS von Paul Miller Racing durch die technische Abnahme fiel. Die Kommissare bemängelten eine nicht korrekte Endplatte am Heckflügel. Das war offenbar ein Irrtum: Am Freitagmorgen erhielt das Audi-Team die Pole zurück, eine offizielle Aussage von der United SportsCar Championship gab es dazu nicht.

Die Rückversetzungen des Fall Line-Audi R8 und des Starworks-Riley-BMW, denen ebenfalls die Qualifyingszeiten nach der technischen Kontrolle gestrichen wurde, bleiben unverändert bestehen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE