Reifenwechsel

Von Guido Quirmbach
VLN
Die Michelin-Aufkleber kehren auf den Audi R8 LMS zurück

Die Michelin-Aufkleber kehren auf den Audi R8 LMS zurück

Die beiden Audi-Teams von Abt und Phoenix bestreiten die 24 Stunden am Nürburgring mit Michelin-Reifen.

Die Reifenprobleme der letzten und insbesondere des letzten VLN-Rennens haben Konsequenzen. Sowohl Abt-Sportsline als auch Phoenix-Racing werden das 24 Stunden Rennen auf Michelin-Reifen bestreiten.

Die endgültige Entscheidung fiel in der letzten Woche nach kurzfristigen Vergleichstests auf der Nordschleife.

Nach dem Saisonhighlight 2009 hatte Phoenix die weiteren VLN-Läufe auf Dunlop bestritten, auch Abt war bei den ersten Rennen in diesem Jahr mit den Reifen aus Hanau unterwegs.

Inwieweit die beiden Teams in vollem Umfang Entwicklungsreifen geniessen können, ist noch nicht ganz geklärt. Die Reifenbäcker in Clermont-Ferrant arbeiten angesichts der späten Entscheidung jedenfalls auf vollen Touren.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 23:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo.. 21.06., 23:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 00:25, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 22.06., 00:45, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 22.06., 05:15, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Di.. 22.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 22.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
3DE