Julian und Daniel Puffe: Von der Polizei gestoppt

Von Andreas Gemeinhardt
Yamaha R6 Cup
Julian und Daniel Puffe

Julian und Daniel Puffe

Wenn ein 15-Jähriger auf einem 130 PS-starken Rennmotorrad erwischt wird, steht normalerweise richtig Ärger ins Haus.

Eine Begebenheit dieser Art erlebte Yamaha R6 Dunlop Cup - Pilot Julian Puffe gestern am Schleizer Dreieck. Ein besonders aufmerksamer Bürger hatte der Polizei von einem illegalen Rennen berichtet, die daraufhin pflichtbewusst ausrückte, die Aktion stoppte und die Personalien von Julian und seinem Bruder Daniel aufnahm.

Nach Kennzeichen suchten die Beamten dagegen vergeblich, denn Julian sass auf seinem Yamaha-Cup-Bike und Daniel auf seiner Supersport-Yamaha. Damit hatten die beiden Schleizer auf ihrer Hausstrecke allerdings keine geheime Testfahrten und schon gar kein illegales Rennen im Sinn, vielmehr handelte es sich um Dreharbeiten des MDR. Für Fahrszenen wurde die Querspange abgesperrt.

«Nach einigen Telefonaten war die Sachlage schliesslich geklärt und wir konnten die Aufnahmen zu Ende bringen. Alles in allem war es eine recht amüsante Angelegenheit», schmunzelte Julian. Der Beitrag wird übrigens am 14. Juli um 18:15 Uhr im Rahmen der Sendung «Unterwegs in Thüringen» im MDR ausgestrahlt.

Quelle: www.r6-cup.de

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 29.07., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 06:00, Motorvision TV
    Reportage
  • Do.. 29.07., 08:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Do.. 29.07., 09:20, Motorvision TV
    Classic
» zum TV-Programm
3DE