Lucas Cruz zu VW Motorsport?

Von Stefanie Szlapka
Cross-Country Auto
Demnächst bei Volkswagen? Lucas Cruz

Demnächst bei Volkswagen? Lucas Cruz

Der Spanier tauchte beim VLN-Lauf auf dem Nürburgring auf. Volkswagen Motorsport bestätigt Gespräche.

Der Ausstieg von Mitsubishi aus dem Off-Road-Rallyesport brachte Bewegung in den Fahrermarkt. Auch Volkswagen Motorsport nutzt diese Situation, um sich auf dem Markt umzusehen. So bestätigte VW Gespräche mit Lucas Cruz, ehemaliger Beifahrer von Nani Roma bei Mitsubishi. Cruz war dafür zum zweiten Lauf der VLN auf den Nürburgring angereist. «Wir denken, dass er gut in unsere Mannschaft passen würde», so Volkswagen Motorsport-Pressechef Uwe Baldes. «Allerdings sind wir derzeit auch gut aufgestellt.»

Obwohl Carlos Sainz, wegen seines VLN-Einsatzes, zur gleichen Zeit auf dem Nürburgring verweilte, dementiert Volkswagen, dass Cruz als neuer Beifahrer des Spaniers zur Diskussion steht. Hingegen lässt Sainz' Einsatz beim 24h-Rennen auf eine längere Zusammenarbeit mit Volkswagen schließen.

Spannend ist auch die Frage, ob Nasser Al Attiyah wieder in den Off-road-Rallyesport zurückkehren wird. Der Mann aus Katar ist momentan in der P-WRC im Rahmen der WRC unterwegs. Sein Vertrag beim X-raid Team wird vorraussichtlich nicht verlängert.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 12:15, ORF Sport+
    Highlights Motorhome - Formel 1 GP von Portugal 2021 - Die Analyse
  • Fr.. 07.05., 12:25, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Fr.. 07.05., 12:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 13:05, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 07.05., 13:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • Fr.. 07.05., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 07.05., 16:20, Motorvision TV
    Racing Files
» zum TV-Programm
2DE