Technik-Ecke: Der Stabilisator

Kolumne von Marcus Lacroix
DTM
Stabilisator eines GT3-Porsche

Stabilisator eines GT3-Porsche

Wir werfen einen Blick in das Innenleben eines DTM-Renners und fragen uns: Was macht der Stabilisator?

Der Stabilisator verbindet die beiden Radaufhängungen einer Achse miteinander und ist in der Mitte am Chassis befestigt. Federt ein Rad ein (etwa beim Einlenken in eine Kurve), verdreht sich der Stabilisator und zwingt so das gegenüberliegende Rad dazu, ebenfalls einzufedern. So werden unerwünschte Wankbewegungen des Rennwagens reduziert bis eliminiert.

Der Stabilisator – der oben abgebildete (Pfeile) gehört zur Hinterachse eines GT3-Porsche – ist ein wichtiges Element bei der Fahrzeug-Abstimmung. Grob gesagt: Übersteuert das Auto, neigt es also zum Rutschen über die Hinterachse, wird man den hinteren Stabi weicher (oder den vorderen härter) stellen. Im Regen, wo Wanken ausdrücklich erwünscht ist, wird man eine weichere Einstellung wählen oder den Stabi ganz aushängen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 21.06., 20:15, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo.. 21.06., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 21.06., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 21.06., 22:15, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • Mo.. 21.06., 23:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo.. 21.06., 23:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 00:25, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 22.06., 00:45, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
» zum TV-Programm
3DE