Scheider gründet Kart-Team

Von Marcus Lacroix
Lernen vom Profi: Timo Scheider

Lernen vom Profi: Timo Scheider

Der zweimalige DTM-Champion möchte seine Erfahrung an den Nachwuchs weitergeben.

Neben dem Versuch, seinen dritten DTM-Titel in Folge zu erringen, wird sich [*Person Timo Scheider*] 2010 erstmals auch diesseits der Boxenmauer betätigen. Der Audi-Werksfahrer hat das Kart Team Scheider gegründet, in dem vier Nachwuchspiloten im Alter zwischen 8 und 15 Jahren das Rennfahrer-Handwerk von der Pike auf lernen sollen.

«Ich möchte ganz einfach meine Erfahrung aus mehr als 20 Jahren Motorsport weitergeben», sagt Scheider. «Dazu gehört die Entwicklung der jungen Rennfahrer auf ebenso wie ihr Auftreten neben der Rennstrecke.» Für die Technik sorgt der in Kart-Kreisen wohlbekannte Gerd Noack, der sich nicht zuletzt als einer der ersten Förderer der Schumacher-Brüder oder Sebastian Vettels einen Namen gemacht hat.

Das aus vier Fahrern bestehende Kart Team Scheider wird in der Rotax Max Challenge, dem ADAC Kart Masters, der Kerpener Kart Challenge und der DMV Kart Championship jeweils in den Altersklassen Bambini und Junioren an den Start gehen.

Interessierte Kartfahrer im Alter von 8 bis 15 Jahren können sich bis zum 21. Februar 2010 per Email unter der Adresse timoscheider@gmx.de bewerben.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 01.12., 15:30, BR-alpha
    Länder-Menschen-Abenteuer
  • Mi.. 01.12., 16:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 01.12., 17:25, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mi.. 01.12., 18:45, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Mi.. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 01.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi.. 01.12., 22:30, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Mi.. 01.12., 22:35, ORF 1
    Talk 1
  • Mi.. 01.12., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
» zum TV-Programm
3DE