Stefan Mücke in Silverstone!

Von Christian Freyer
FIA GT Series
Stefan Mücke im Aston Martin Vantage GT2

Stefan Mücke im Aston Martin Vantage GT2

Überrashend erschien nun doch ein GT2 Aston Martin auf der Nennliste für den Saisonauftakt der FIA GT in Silverstone.

In Nogaro und Zolder testete Stefan Mücke für Aston Martin Racing das GT2 Produkt V8 Vantage, wenn auch mit gemischten Erfolgen. Damals noch in der G2 eingestuft und in Zolder mit einigen Erleichterungen (weniger Gewicht, mehr Leistung) versehen, war man noch nicht ganz auf der Höhe der Konkurrenz aus den Häusern Ferrari und Porsche. Kundenteams jedenfalls schienen in weiter Ferne zu sein.

Nun bereichert Hexis Racing aus Frankreich das GT2 Feld mit einem V8 Vantage. Neben Mücke wird Hexis Stammpilot Frederic Makowiecki am Steuer sitzen. «Mako» fährt seit 2006 bei Hexis im GT3 Aston Martin DBRS9 und führte im letzten Jahr im Larbre Saleen den FIA GT Lauf in San Luis an. Stefan Mücke stößt als Aston Martin Werkspilot dazu und ist normalerweise im LMP1 Lola Aston Martin unterwegs. Als Zeitvertreib fährt Mücke auch noch die Tschechische Langstreckenmeisterschaft in einer ex DTM 2007er Mercedes C-Klasse. Beim Saisonauftakt am heutigen Samstag fiel der Berliner leider in Führung liegend bei Rennhalbzeit aus.
 
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 23.09., 19:00, ORF Sport+
    FIA WEC - 24h von Le Mans, Highlights
  • Mi. 23.09., 19:05, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 23.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 23.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 23.09., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 23.09., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 23.09., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 23.09., 23:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mi. 23.09., 23:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 24.09., 00:50, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
» zum TV-Programm
8DE