Damon Hill denkt um

Von Peter Hesseler
Damon Hill beim Plausch mit Jody Scheckter (r.)

Damon Hill beim Plausch mit Jody Scheckter (r.)

Der Präsident des British Racing Drivers Clubs findet den umgebauten Kurs von Silverstone erst frustrierend, dann sieht er darin die Zukunft.

Im Winter hat er das Projekt als langeilig gegeisselt, jetzt lobt er es in den höchsten Tönen. Der frühere Formel-1-Weltmeister und Präsident des British Racing Drivers Clubs, Damon Hill, sagt über den umgebauten Traditionskurs von Silverstone: «Ich denke, dass wir eine Strecke für die Zukunft auf die Beine gestellt haben. Es sieht aus, als könnte sie ein Hit werden.»

Die berühmte Bridge-Passage wurde im Infield durch zwei mit einer Haarnadelkurve verbundene Geraden ersetzt. Hill hatte zunächst gemutmasst, dadurch ginge dem Hochgeschwindigkeitskurs eine Autostunde nördlich von London die Seele verloren. Er sprach von Frustration. Das war wohl schlechte Werbung.

Die für acht knapp neun Millionen Euro umgebaute Strecke wird in dieser Woche wieder eröffnet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 22.01., 12:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:05, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 14:05, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Sa.. 22.01., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 22.01., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 22.01., 16:20, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Sa.. 22.01., 16:50, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 17:15, hr-fernsehen
    Was wurde aus ...?
  • Sa.. 22.01., 17:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
» zum TV-Programm
2DE