Grand Prix der Steiermark: Tickets jetzt verfügbar!

Von Rob La Salle
Die Formel 1 kehrt zum Red Bull Ring zurück, und dieses Mal mit Zuschauern

Die Formel 1 kehrt zum Red Bull Ring zurück, und dieses Mal mit Zuschauern

​Formel-1-Fans, aufgepasst! Ab sofort sind Eintrittskarten erhältlich für den Grossen Preis der Steiermark (27. Juni). Es ist der erste von zwei WM-Läufen in Folge auf dem herrlich gelegenen Red Bull Ring.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag am Spielberg! In genau einem Monat wird zum zweiten Mal in der Geschichte der Formel 1 ein «Großer Preis der Steiermark» auf dem Red Bull Ring ausgetragen, und dieses Mal sind Fans live vor Ort mit dabei.

Tickets fu¨r das Rennwochenende von 25. bis 27. Juni ko¨nnen Sie sich ab sofort sichern! Alle Informationen, auch zu den Eintrittskarten fu¨r beide Grands Prix im Herzen der Steiermark gibt es jetzt unter www.projekt-spielberg.com

Am Spielberg laufen die Vorbereitungen fu¨r den «Formula 1 Großer Preis der Steiermark 2021» auf Hochtouren. Die weltweite mediale Aufmerksamkeit wird nicht nur auf die Rennstrecke, sondern auch auf die gesamte Region Murtal gerichtet sein, und der Spielberg wird ein starkes Signal der Zuversicht aus der Steiermark um die Welt schicken!

Vizekanzler Werner Kogler sagte zur Anzahl erlaubter Zuschauer beim Formel-1-GP gegenüber der Zeitung «Neue am Sonntag»: «Die beiden Rennen auf dem Red Bull Ring im letzten Jahr waren weltweit wegweisend. Es wird auch diesmal keine Sonderregelung für den Zuschauerbereich geben. Wir können auch nicht so tun, als ob im Sommer die Pandemie vorbei wäre. Wenn sich die Infektionszahlen im vertretbaren Rahmen bewegen und sich genug Leute impfen lassen, könnte sich im Juli, so meine Prognose, die Zuschauerbegrenzung auf 6000 Leute verdoppeln. So könnte es auch in Spielberg sein.»

Seit 19. Mai dürfen Outdoor-Sportveranstaltungen in Österreich mit maximal 3000 Zuschauern durchgeführt werden.

Alle Informationen zu den beiden Läufen zur Formel-1-Weltmeisterschaft 2021 auf dem Red Bull Ring (Steiermark-GP am 27. Juni, Österreich-GP am 4. Juli) sind unter www.projekt-spielberg.com und in der Spielberg-App zu finden.

Provisorischer Formel-1-Kalender 2021

28. März: Sakhir, Bahrain
18. April: Imola, Italien
02. Mai: Portimão, Portugal
09. Mai: Barcelona, Spanien
23. Mai: Monte Carlo, Monaco
06. Juni: Baku, Aserbaidschan
20. Juni: Le Castellet, Frankreich
27. Juni: Spielberg, Österreich (GP Steiermark)
04. Juli: Spielberg, Österreich (GP Österreich)
18. Juli: Silverstone, Grossbritannien
01. August: Budapest, Ungarn
29. August: Spa, Belgien
05. September: Zandvoort, Niederlande
12. September: Monza, Italien
26. September: Sotschi, Russland
03. Oktober: Singapur, Singapur
10. Oktober: Suzuka, Japan
24. Oktober: Austin, USA
31. Oktober: Mexiko-Stadt, Mexiko
07. November: São Paulo, Brasilien
21. November: Melbourne, Australien
05. Dezember: Dschidda, Saudi-Arabien
12. Dezember: Yas Marina, Abu Dhabi

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Fernando Alonso im Aston Martin: Na denn gute Nacht

Mathias Brunner
​Der spanische Formel-1-Star Fernando Alonso tritt 2023 in einem Aston Martin an, für den Technikchef Dan Fallows die Verantwortung trägt. Der Brite sagt: «Meine besten Ideen kommen mitten in der Nacht.»
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 04.02., 00:15, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa.. 04.02., 00:40, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa.. 04.02., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 04.02., 01:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Sa.. 04.02., 02:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Sa.. 04.02., 03:45, ORF Sport+
    Formel E 2023: 2. & 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Sa.. 04.02., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 04.02., 04:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 04.02., 05:00, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Sa.. 04.02., 05:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3