Ecclestone streicht Austin

Von Peter Hesseler
Formel 1
Ecclestone erklärt US-GP 2012 für gescheitert

Ecclestone erklärt US-GP 2012 für gescheitert

Der für November 2012 geplante US-Grand-Prix wird nach Baustopp vom F1-Promoter für erledigt erklärt – aus taktischen Gründen?

Laut F1-Promoter Bernie Ecclestone wird der für 2012 geplante F1-Lauf in Austin (Texas) wieder aus dem Kalender gestrichen.

Dort hatte vor zwei Tagen der Streckenbetreiber (Circuit of the Americas) alle Bauarbeiten stoppen lassen, weil er vom Rechtehalter des Rennens, Tavo Hellmund, Garantien für die Austragung des ersten US-GP seit 2007 fordert. Die hat es offenbar nicht gegeben.

Nun sagt Ecclestone: «Wir haben verdammt noch mal alles getan, was getan werden musste, um dieses Rennen zu realisieren.» Auf die Frage, ob es gestrichen wird, sagt er: «Ja, ganz sicher, hundertprozentig.»

Allerdigs muss man bei Ecclestone vorsichtig sein. Auf diese Weise könnte er auch den Druck erhöhen wollen, um die verstrittenen Verhandlungspartner in Texas zu einer schnellen Einigung zu zwingen.

Allerdings hätten sie das schon lange erledigt haben können, wenn sie gewollt hätten.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 28.01., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
  • Do. 28.01., 09:45, Motorvision TV
    Go Green!
  • Do. 28.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Do. 28.01., 11:30, Motorvision TV
    Made in....
  • Do. 28.01., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 28.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 28.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do. 28.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 18:10, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
» zum TV-Programm
7DE