Infiniti in der Grand-Am-GT

Von Oliver Runschke
Grand-Am
Der Infiniti G35 von Philip Creighton Motorsport

Der Infiniti G35 von Philip Creighton Motorsport

Die Nissan-Premiummarke Infiniti ist im kommenden Jahr wieder in der GT-Klasse der Grand-Am vertreten.

Im nächsten Jahr ergänzt ein Infiniti das Starterfeld der Grand-Am GT-Klasse. Philip Creighton Motorsport, ein Grand-Am Team der ersten Stunde, hat sich bei Crawford ein Infiniti-Coupé der G-Reihe bauen lassen. Die G-Reihe der Nissan-Tochter basiert auf dem 350Z von Nissan.

Beim Grand-Am-Finale in Homestead stellte das Team aus Georgia seinen neuen, auf einem Rohrrahmenchassis von Crawford basierenden GT bereits aus. Im kommenden Jahr will PCM mit dem Infiniti die komplette Saison bestreiten. Das Team strebt eine Teilnahme am Dezember-Test der Grand-Am an, die Fahrer ist bisher noch nichts bekannt.

Seinen bislang ersten und einzigen Renneinsatz hatte ein Crawford-Infiniti bei den 24h von Daytona 2007, damals stand der brandneue und unausgereifte Infiniti allerdings mehr als das er fuhr.

Mehr über...

Weblinks

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 10.08., 11:50, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Mo. 10.08., 12:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball Bundesliga und Prohaska 65.Geburtstag
Mo. 10.08., 13:00, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mo. 10.08., 13:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1977 Türkei - Österreich mit Prohaska-Tor
Mo. 10.08., 13:20, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1978 Türkei - Österreich
Mo. 10.08., 13:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC TCR Germany
Mo. 10.08., 14:20, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mo. 10.08., 14:30, Hamburg 1
car port
Mo. 10.08., 14:30, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mo. 10.08., 14:30, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
» zum TV-Programm
23