Der Porsche Cayman kehrt in die GT4 zurück

Von Christian Freyer
Letzer Auftritt eines Cayman im GT4 Cup - Zolder 2009

Letzer Auftritt eines Cayman im GT4 Cup - Zolder 2009

Italienische Mannschaft erhält SRO Genehmigung zum Aufbau von GT4 Cayman.

Unter neuer Führung soll es 2010 wieder Porsche Cayman im FIA GT4 Cup geben. Star Cars aus Italien will in Zusammenarbeit mit Mauriello Motorsport ein solches Fahrzeug aufbauen. Den Antrag dazu stellte man bereits im letzten Jahr bei der SRO, die Genehmigung wurde nun erteilt. Erste Tests sind für den 23. Januar in Vallelunga angesetzt.

Star Cars mit Sitz in Rom entwickelte in den letzten Jahren eine Cup Version des Cayman für den italienischen Clubsport und beteiligte sich auch an Carrera Cup, Italienischer GT sowie Bergmeisterschaft.

Schon zu Beginn des FIA GT4 Cup versuchte sich der Cayman auf den Rennpisten. GPR aus Belgien hatte eine eigen Variante aufgebaut und eingesetzt. Toppilot damals war Maxime Soulet, der mit einem Sieg und zwei zweiten Rängen in der Meisterschaft auf die vierte Endposition kam. 2008 machte GPR eine Pause, da man sich auf die GT3 konzentrierte. Im letzen Jahr gab es ein kurzes Comeback in Zolder, wieder mit Soulet am Steuer.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 05.12., 22:15, ORF 1
    Formel 1 Motorhome
  • So.. 05.12., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 05.12., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • So.. 05.12., 23:25, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mo.. 06.12., 00:25, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mo.. 06.12., 02:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 06.12., 03:25, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mo.. 06.12., 04:45, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 06.12., 05:05, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 06.12., 05:50, Motorvision TV
    NASCAR University
» zum TV-Programm
3DE