Schleiz: IDM-Zeitplan am Sonntag

Von Esther Babel
IDM
In Schleiz herrschen spezielle Verhältnisse

In Schleiz herrschen spezielle Verhältnisse

Max Neukirchner (3C-Ducati) und Roman Stamm (Schnock-Kawasaki) wollen ihre Erfolge vom Vortag wiederholen. Durch die Lärmbeschränkung ist für die Piloten früh Feierabend.

Nachdem die ersten Rennen schon am Samstagnachmittag über die Bühne gegangen sind, stehen am Sonntag noch die Rennen der IDM Sidecar und das jeweils zweite Rennen der IDM Superbike/Superstock und der IDM Supersport auf dem Programm.

Darüberhinaus gibt es für die Fans noch die Rennen der IG Königsklasse, des Yamaha-R6-Dunlop-Cup und des ADAC Junior Cup zu sehen. Mit dem Ende der Veranstaltung ist gegen 16 Uhr zu rechnen.

Nötig gemacht hat das abgespeckte Sonntagsprogramm die am Schleizer Dreieck geltende Regelung für die zur Verfügung stehenden Lärmzeiten. An einem Sonntag dürfen es in Gesamten nur 180 Minuten sein. Warm-up, Aufwärm-, Einführungs- und Auslaufrunden nicht mitgezählt.

Die Siege in den beiden IDM-Rennen am Samstag genehmigten sich die jeweiligen Polesetter Roman Stamm (Supersport) und Max Neukirchner (Superbike).

Zeitplan für Sonntag den 20. Juli 2014

08.30 Uhr bis 09.20 Uhr Warm-up

10.00 Uhr Rennen Yamaha-Cup
11.00 Uhr Rennen ADAC Junior Cup
11.45 Uhr Rennen IDM Sidecar

IDM Eventpaket

13.15 Uhr Rennen 2 IDM Supersport
14.15 Uhr Rennen 2 IG Königsklasse
15.15 Uhr Rennen 2 IDM SBK/STK

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 15.01., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr. 15.01., 16:30, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 15.01., 16:50, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 15.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 15.01., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 15.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 15.01., 20:55, Motorvision TV
    French Drift Championship
  • Fr. 15.01., 21:05, OKTO
    Mulatschag
  • Fr. 15.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE