Fahrer gesucht: Mit einem Moto3-WM-Bike in die IDM

Von Jiri Miksik
Dieses Bike sucht einen neuen Fahrer

Dieses Bike sucht einen neuen Fahrer

Das tschechische Rennteam MOTO3-FGR sucht einen Fahrer für IDM Saison 2015. Aus der WM bewährtes Material von Honda kommt zum Einsatz.

Der Niederländer Jasper Iwema brauste mit dem Bike von MOTO3-FGR beim Le Mans-GP 2012 auf den sauberen siebten Rang – nun sucht das mit einem Motor der Honda NSF250 ausgestatteten Motorrad einen neuen Steuermann.

Das tschechische Team besteht seit zwölf Jahren, musste nach der Saison 2012 in der Moto3-WM in den Alpe Adria wechseln. Mit Martin Gbelec wurde dort 2013 sechs Siege erreicht. 2015 planen die Tschechen, das Motorrad in der IDM Moto3 einzusetzen und suchen dafür einen Piloten.

Mehr Informationen können per E-Mail felgr@motofgr.com angefordert werden oder per Tel. +420 777 769 499. Die Team-Website lautet www.motofgr.com.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

  • Do.. 07.07., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 07.07., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 07.07., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 07.07., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 07.07., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 07.07., 06:19, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 07.07., 06:26, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 07.07., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 07.07., 06:45, Motorvision TV
    On Tour
  • Do.. 07.07., 06:50, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
7AT