Nullrunde für Roman Stamm

Von Esther Babel
IDM Superbike
Stamm trotz Verletzung am Start

Stamm trotz Verletzung am Start

Die Schulter-Verletzung vom Salzburgring erwies sich als hartnäckig. Für den Schweizer gab es auf dem Schleizer Dreieck keine IDM-Punkte.

Anfang Juli hatte sich der IDM-Superbike-Pilot Roman Stamm einen Haarriss an der linken Schulter zugezogen. Nach eingehender Untersuchung wurden auch einige abgesplitterte Knochenpartikel entdeckt. Trotzdem trat der Suzuki-Fahrer die Reise nach Schleiz an.

«Das freie Training am Freitag habe ich trotz Schmerzen ganz gut überstanden», liess Stamm verlauten. «Das dieser Kurs normal eine öffentliche Strasse ist und recht viele Bodenwellen aufweist und zudem links herum gefahren wird kam das meiner linken Schulter aber überhaupt nicht entgegen.»

Im Abschlusstraining am Samstag konnte Stamm seine Rundenzeiten zwar noch verbessern. Doch es reicht nur für Startplatz 18.

«Den Start ins erste Rennen erwischte ich recht gut», berichtet er, «und beendete die erste Runde an 16. Stelle. Durch mein Handicap konnte ich nicht wie gewohnt attackieren. In der 13.Runde rollte ich an die Box.»

Für den späten Nachmittag sagte der Wetterbericht Regenschauer an. «Auf nasser Strecke ist der Kraftaufwand in den Armen geringer«, freute er sich, «und es muss rund gefahren werden mit weniger Kraft auch beim Bremsen. Obwohl es kurz vor dem Start ein paar Tropfen gab, liess ich das zweite Rennen sausen. Das ganze Rennen über blieb es dann trocken und so war meine Entscheidung richtig.»

Ob Roman Stamm Mitte August im niederländischen Assen beim vorletzten IDM-Lauf der Saison dabei sein kann, ist noch offen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 18.04., 09:55, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So.. 18.04., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 18.04., 10:40, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 18.04., 11:30, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 18.04., 11:40, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 11:40, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:20, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:25, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • So.. 18.04., 13:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
» zum TV-Programm
6DE