United Autosports schnuppert in die LMP2

Von Oliver Runschke
Stefan Johansson startet mal wieder im LMP

Stefan Johansson startet mal wieder im LMP

Erster LMP2-Einsatz beim Petit Le Mans mit einem Pescarolo-Judd und Stefan Johansson.

United Autosports schnuppert nach Einsätzen in der GT3 mit Audi und Starts in der Grand-Am nun auch beim «Petit Le Mans» in Road Atlanta in die Prototypenklasse. Das anglo-amerikanische Team bringt beim vorletzten Lauf zum ILMC einen OAK-Pesacolo-Judd an den Start. Technisch unterstützt wird das Team von Zak Brown und Richard Dean beim ersten Start mit dem LMP2 vom französischen Team DAMS.

Gefahren wird der Pescarolo bei dem 10-Stunden-Rennen in der Nähe von Atlanta von Teamchef Zak Brown, Mark Patterson und Stefan Johansson. Für Brown und Patterson ist der Einsatz in Road Atlanta die Premiere in einem Le Mans-Prototypen. Nach Angaben von Teammanager Dean hat United Autosport in Zukunft auch einen Start bei den 24h von Le Mans in Visier.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

«No sports» bei Suzuki: Geht die Rechnung auf?

Günther Wiesinger und Manuel Pecino
Suzuki wird sich nach der Saison 2022 auch aus der MotoGP-WM zurückziehen. Der Hersteller aus Hamamatsu erhofft sich dadurch in vier Jahren Einsparungen von ca. 150 Millionen Euro. Aber um welchen Preis?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 20.05., 22:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2022
  • Fr.. 20.05., 23:05, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Fr.. 20.05., 23:35, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2021
  • Sa.. 21.05., 00:20, ServusTV Österreich
    Formel 2 - Barcelona, Spanien
  • Sa.. 21.05., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 21.05., 01:35, ServusTV Österreich
    Formel 3 - Barcelona, Spanien
  • Sa.. 21.05., 03:50, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Sa.. 21.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Sa.. 21.05., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 21.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6AT