Ténéré Spirit Camp: Mit Yamaha zu Touratech

Von Rolf Lüthi
Am Ténéré Spirit Camp 2021 wird nicht nur von vergangenen Abenteuern erzählt, es wird auch aktiv gefahren

Am Ténéré Spirit Camp 2021 wird nicht nur von vergangenen Abenteuern erzählt, es wird auch aktiv gefahren

Die Yamaha 700 Ténéré hat die Abenteuer-Reiseszene innerhalb der Motorradwelt neu belebt. Nun hat Yamaha den Marketingbereich Ténéré Spirit geschaffen und lädt ein zum Treffen der Ténéré-Fahrer.

Die Ténéré ist eine Wüstengegend in der Sahara im Norden des Staates Niger. In der Motorradwelt steht dieser Begriff seit 1983 für ein Geländemotorrad von Yamaha, für Motorrabenteuer, große Reisen in ferne Länder, aber auch für Rallye-Geschichte und vieles mehr.

Seit der Vorstellung der Yamaha 700 Ténéré Ende 2018 findet die Faszination Ténéré zahlreiche neue Liebhaber und zusammen mit altgedienten Ténéré-Fans wächst die Community stetig.

Yamaha hat den Geschäftsbereich Ténéré Spirit geschaffen für alle Aktivitäten rund um die Ténéré-Modelle. Dass dabei Reisen und Abenteuer ein wichtiger Teil sind, zeigt schon das Logo mit dem berühmten „Arbre du Ténéré“ (Baum der Ténéré), einer Schirmakazie mitten in dieser Wüste. Diesen gibt es zwar nicht mehr, er wurde 1973 von einem Lastwagen umgefahren.

Eine erste Aktivität ist das Ténéré Spirit Camp 2021. Ein Event für alle Ténéré- und XT Fahrer, ob jung ob alt, ob 1983er Ténéré, Super Ténéré, die neueste Rally Edition oder eines der XT-Modelle, alle sind herzlich willkommen.

Das lockere Miteinander steht im Vordergrund, der entspannte Austausch zwischen Weltreisenden oder Wochenendfahrern. Dazu kleinere Vorträge und Fachgespräche entspannt in einem Camp Charakter zwischen Ténéré Ikonen, Paris-Dakar Maschinen und Kaltgetränk. Tagsüber werden den Camp-Teilnehmern unterschiedliche Fahraktivitäten geboten, von Straßentouren bis Offroad-Schnuppern.

Das Ténéré Spirit Camp 2021 findet zusammen mit dem Touratech Active Adventure in Niedereschach (bei Villingen Schwenningen im Schwarzwald) statt. Alle Teilnehmer erhalten eine Ténéré Spirit Camp Package mit exklusivem Inhalt. Das alles für eine Teilnahmegebühr von 25 Euro pro Person.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 16.09., 22:40, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • Do.. 16.09., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 16.09., 23:50, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 16.09., 23:56, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 17.09., 00:00, Eurosport 2
    EWC All Access
  • Fr.. 17.09., 00:05, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Fr.. 17.09., 00:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Fr.. 17.09., 00:30, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 17.09., 01:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 17.09., 01:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE