Tom Lüthi: «Ich bin nicht sicher, ob es reicht»

Von Günther Wiesinger
Moto2
Rollt Tom Lüthi in Jerez aus der Box?

Rollt Tom Lüthi in Jerez aus der Box?

Bisher ist nicht auszuschliessen, dass Tom Lüthi am Wochenende auch den dritten WM-Lauf der Saison verpassen wird.

Am Freitag um 16.45 Uhr wird das Schweizer Interwetten-Paddock-Team von Daniel M. Epp in Jerez das neue Design für 2103 präsentieren. Denn nach der schweren Verletzung von Tom Lüthi am 14. Februar in Valencia wollte ein Sponsor nachverhandeln, dadurch dürfte sich das Erscheinungsbild noch ändern.
 

Ob Tom Lüthi am Freitagvormittag auf seine Suter MMX2 steigen wird, ist hingegen fraglich. In Texas brach der zweifache Moto2-GP-Sieger das Comeback während des zweiten freien Trainings am Freitag ab.

«Ich entscheide am Donnerstag, ob ich am Freitag fahre», erklärte Tom Lüthi heute gegenüber SPEEDWEEK.com. «Ich weiss immer noch nicht sicher, ob es reicht.»

Lüthi hat sich am 14. Februar einen Trümmerbruch des rechten Ellbogengelenks zugezogen, dazu waren Elle und Speiche sowie der Oberarm gebrochen und Bänder im Schulterbereich gerissen.

«Wenn es in Jerez nicht klappt, wird Tom in Le Mans zwei Wochen später zurückkommen», sagt Teambesitzer Dani Epp.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 12:05, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Di. 24.11., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 12:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 13:25, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 24.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 24.11., 17:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
7DE