Alvaro Bautista (9.): «Dash-Board spielte verrückt»

Von Kay Hettich
MotoGP
Alvaro Bautista zeigte am Rennsonntag seine beste Performance

Alvaro Bautista zeigte am Rennsonntag seine beste Performance

Als Letzter der beiden freien Trainings startete Alvaro Bautista am Freitag ins Le Mans-Wochenende. Was mit einem Desaster begann, endete für den Aprilia-Piloten mit einem feinen neunten Rang am Rennsonntag.

Mit einem solchen Rennergebnis konnte Alvaro Bautista nicht rechnen: Platz 21 am Freitag, Startplatz 19 im Qualifying, im Warm-up 17. Doch während in Le Mans gleich acht MotoGP-Asse nicht das karierte Tuch sahen, robbte sich Bautista noch an seinem Aprilia-Teamkollegen Stefan Bradl vorbei und kreuzte als toller Neunter die Ziellinie.

Dennoch verlief das Rennen für den Spanier nicht pannenfrei. «Leider hat mein Dash-Board etwas verrückt gespielt, ich begann deshalb etwas zurückhaltend», schildert der 31-Jährige aus Talavera. «Dann sortierte sich das Problem von selbst aus und ich konnte mein Tempo steigern. Hinsichtlich der Performance war das Rennen die beste Session am gesamten Wochenende. Von meinem Startplatz aus habe ich nicht mit einem neunten Rang gerechnet.»

In der Gesamtwertung belegt Bautista mit 21 Punkten den 13. Rang – zwei Punkte hinter dem zwölftplatzierten Stefan Bradl.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 13:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 13:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 14:15, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Fr. 04.12., 14:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 14:25, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain II - Das 1. Freie Training
  • Fr. 04.12., 14:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 16:30, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
7DE