Max Nagl erneut operiert

Von Katja Müller
Motocross-WM MXGP
Max Nagl bleibt weiterhin angeschlagen

Max Nagl bleibt weiterhin angeschlagen

Bereits zum zweiten Mal musste sich der MX-WM-Pilot Max Nagl einer Operation am Rücken unterziehen.

Die Ärzte haben Max Nagl bei der ersten OP zwei Wirbel miteinander verschraubt und die Bandscheibe dazwischen mit Knochenmaterial aus der Hüfte stabilisiert. So erhoffte man sich, die Rückenbeschwerden des KTM-Werkspiloten zu beseitigen.

Auf Grund von Komplikationen musste sich der 24-Jährige nun erneut operieren lassen. Nach einer Woche Bettruhe und einer zirka vierwöchigen Ruhephase reist der Deutsche dann ins Reha- und Trainingszentrum von Red Bull im österreichischen Thalgau.

Claudio de Carli, Manager des Red Bull Teka KTM Teams, sagt zur aktuellen Situation: «Ich hoffe, dass ich Max so schnell wie möglich wieder auf dem Bike sehe. Er ist ein Profisportler und daher in einer sehr guten mentalen und physischen Form, was zu einer schnellen Genesung beitragen sollte. Wir sind zuversichtlich, dass er sich schnell und erfolgreich erholen wird. Ich freue mich schon darauf, ihn auf der neuen KTM 450 zu sehen.»

Teil 1 des grossen Interviews mit Ken Roczen lesen Sie auf ausführlichen zwei Seiten in Ausgabe 1/2 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK. Seit 20. Dezember für 2,20 Euro / Fr. 3.80 im Handel!
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
6DE