Melandri: «Keine Erwartungen»

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Marco Melandri hält sich bedeckt

Marco Melandri hält sich bedeckt

Nach seinem Sieg in Donington redet der BMW-Pilot seine Siegchancen für das Meeting in Salt Lake City klein.

Den historischen ersten Sieg in der Superbike-WM hat Marco Melandri für BMW in Donington erreicht. Nun wird der Fokus normalerweise auf grössere Ziele gestellt. Der Italiener ist sich zwar sicher, dass weitere Siege folgen können, doch in die Favoritenrolle will er sich noch nicht drängen lassen.

«Diese Saison hat gezeigt, dass in der Meisterschaft alles offen ist», bemerkt der 27-Jährige. «Der Sieg in Donington hat uns sicherlich noch mehr Selbstvertrauen gegeben. Das hat den Druck auf uns erhöht. Doch nun haben wir den Bann gebrochen, und wir sind ruhiger und selbstbewusster geworden. Es war der erste Sieg, aber ich bin sicher, dass wir weitere holen werden.»

Zu seinen Chancen beim Meeting in Salt Lake City hat der BMW-Pilot noch keine klaren Vorstellungen. «Miller Motorsports Park ist eine tolle Rennstrecke. Sie ist recht schnell und flüssig, aber nicht einfach. Doch es sollte ein Kurs sein, der meinem Fahrstil liegt. Im Moment habe ich noch keine speziellen Erwartungen», will der WM-Fünfte den Erwartungsdruck gering halten. «Ich möchte einfach 100 Prozent aus meiner RR und aus mir selbst herausholen, und dann werden wir sehen, wo wir im Vergleich zu unseren Gegnern stehen.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 09.07., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 09.07., 11:45, ORF Sport+
Formel 3
Do. 09.07., 12:15, ORF Sport+
Formel 2
Do. 09.07., 13:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Do. 09.07., 13:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Do. 09.07., 13:55, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Do. 09.07., 14:00, Hamburg 1
car port
Do. 09.07., 14:00, ORF Sport+
LIVE Motorsport Formel 1 - Pressekonferenz Grand Prix von Österreich aus Spielberg
Do. 09.07., 15:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
Do. 09.07., 15:00, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
» zum TV-Programm