Suzuki in Imola: Schlechtestes Rennen des Jahres

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Eugene Laverty (58) und Alex Lowes (22) führten die zweite Gruppe an

Eugene Laverty (58) und Alex Lowes (22) führten die zweite Gruppe an

Eugene Laverty und Alex Lowes kämpften bei der Superbike-WM in Imola ohne Waffen. Ein siebter Platz stellte mit der Suzuki GSX-R1000 das Maximum dar.

«Vom verkorksten Freitag haben wir uns nie erholt», sagte Eugene Lavertys Crew-Chief Phil Marron nach den Rängen 7 und 9 zu SPEEDWEEK.com. «Eine Enttäuschung für mich und das Team», fügte der Vizeweltmeister hinzu. «Das erste Rennen war schlecht. Das zweite war so schlecht, dass sich das Motorrad zu Rennmitte unfahrbar anfühlte. Wir müssen verstehen, warum wir so weit weg sind von der Spitze. Für den Test am Montag in Imola haben wir eine neue Strategie für die Motorbremse. Wenn wir das hinbekommen, hilft uns das enorm.»

Crescent-Suzuki-Teamkollege Alex Lowes lief auf den Rängen 8 und 10 ein. «Das Ergebnis ist nicht großartig, aber mein Rennen war gut», gab der Engländer zu Protokoll. «Speziell im zweiten Lauf habe ich alles gegeben. Ich wollte Eugene überholen – und bin dabei von der Strecke gerauscht. Das hat mich 13 sec gekostet.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
6DE