GP-Quali Abensberg: Deutsche haben gute Chancen

Von Ivo Schützbach
Speedway-WM
Martin Smolinski zeigt in Abensberg immer starke Rennen

Martin Smolinski zeigt in Abensberg immer starke Rennen

Bei der Speedway-GP-Qualifikation am Pfingstmontag in Abensberg sind mit Martin Smolinski, Kai Huckenbeck und Kevin Wölbert drei aussichtsreiche Deutsche am Start.

Tobias Kroner hat es als Fünfter in Sankt Johann als erster Deutscher in eines der Race-offs der Grand-Prix-Qualifikation geschafft, in Abensberg haben Martin Smolinski, Kai Huckenbeck und Kevin Wölbert die Chance.

Sie treffen auf aktuelle oder ehemalige Grand-Prix-Fahrer wie Grzegorz Walasek, Chris Harris, Thomas H. Jonasson und Martin Vaculik.

Smolinski, Sieger des Neuseeland-GP 2014, hat vor der Saison die Rückkehr in den Grand Prix als Ziel ausgegeben. «Ich liebe die Rennen in Abensberg und bin dem Club außerhalb der Rennsaison sehr eng verbunden», sagt der Bayer. «Die Region um Abensberg ist enorm speedwaybegeistert und die Rennen dort sind immer sehr schön. Ich will ein gutes Rennen liefern und um einen Platz auf dem Podest mitfahren, wenngleich die Qualifikation für die nächste Runde auf dem Weg in den Speedway-Grand-Prix Priorität besitzt.»

Aus Abensberg qualifizieren sich 7+1 Fahrer für die Race-offs in Terenzano/Italien und Riga/Lettland am 27. Juni 2015.

​ZUM FAHRERFELD

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Videos

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
88