Gemballa kommt auf die Rennstrecke

Von Guido Quirmbach
So wird er aussehen: Der McLaren MP4 12C GT3 von Gemballa-Racing

So wird er aussehen: Der McLaren MP4 12C GT3 von Gemballa-Racing

Der bekannte Tuner gründet ein neues Rennteam und wird 2012 zwei GT3-McLaren einsetzen.

Der Fahrzeugveredeler und Tuner schneller Sportwagen Gemballa steigt im kommenden Jahr in den Rennsport ein. Dafür legte sich das Team zwei McLaren MP4-12C GT3 zu, jener Rennwagen, der bei den 24 Stunden von Spa sein Renndebüt gab. Damit gibt es neben Dörr-Motorsport, die zwei der McLaren im kommenden Jahr auf der Nordschleife einsetzen werden, ein weiteres deutsches Kundenteam der Weltmeisterschmiede aus Woking.

Wo die Renner in der kommenden Saison eingesetzt werden, ist noch offen, die GT3 bietet bekanntlich vielfältige Möglichkeiten, neben vielen Serien auch Klassiker wie die 24h von Spa und vom Nürburgring. Als Team-Manager hat Investor Stefan Korbach Sascha Bert verpflichtet. Der in dieser Saison auf einer Viper von Vulkan-Racing Mintgen Motorsport das ADAC GT Masters bestreitet. Auch einer Serie für GT3-Fahrzeuge…

Noch nicht offiziell ist auch das Einsatzteam, denn Gembella wird die Einsätze nicht selbst durchführen. Am Donnerstag bei den 24h von Spa hielt sich allerding Berts langjähriger Teamchef Peter Zakowski lange in der McLaren-Box auf. Fahrer für die beiden MP4/12C stehen noch keine fest. «Für das erste Auto werden wir die Fahrer gegen Jahresende verkünden, die Fahrer des zweiten Autos erst Anfang 2012», so Bert gegenüber SPEEDWEEK.

Mehr über...

Weiterlesen

    Siehe auch

    Kommentare

    Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

    «No sports» bei Suzuki: Geht die Rechnung auf?

    Günther Wiesinger und Manuel Pecino
    Suzuki wird sich nach der Saison 2022 auch aus der MotoGP-WM zurückziehen. Der Hersteller aus Hamamatsu erhofft sich dadurch in vier Jahren Einsparungen von ca. 150 Millionen Euro. Aber um welchen Preis?
    » weiterlesen
     

    TV-Programm

    • Do.. 26.05., 23:45, Hamburg 1
      car port
    • Fr.. 27.05., 00:00, Motorvision TV
      BTPA Tractor Pulling
    • Fr.. 27.05., 00:50, Motorvision TV
      NASCAR Cup Series 2022
    • Fr.. 27.05., 03:10, Spiegel TV Wissen
      Auto Motor Party
    • Fr.. 27.05., 03:45, Hamburg 1
      car port
    • Fr.. 27.05., 03:55, Motorvision TV
      Motorcycles
    • Fr.. 27.05., 04:20, Motorvision TV
      Bike World 2020
    • Fr.. 27.05., 05:10, Motorvision TV
      Top Speed Classic
    • Fr.. 27.05., 05:15, Hamburg 1
      car port
    • Fr.. 27.05., 05:30, Puls 4
      Café Puls mit PULS 4 News
    » zum TV-Programm
    6AT