Chesaux wechselt in die Superstock-600-EM

Von Ivo Schützbach
Superstock-600-EM
Bastien Chesaux

Bastien Chesaux

Nach zwei Jahren im Grand-Prix-Sport und weiteren zwei in der Supersport-WM, macht der Westschweizer Bastien Chesaux einen Schritt zurück: In die Superstock-600-EM.

Chesaux unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag mit der niederländischen Tuningschmiede Ten Kate Honda. 2012 wird der 20-Jährige im Junior-Team fahren, für 2013 und 2014 hat das Team die einseitige Option, ihn in die Supersport-WM zu befördern. Florian Marino, dieses Jahr WM-Achter für Ten Kate, beschritt den gleichen Weg.

Chesaux tat sich bislang nicht als Überflieger hervor: 2008 ging er in der 125er-WM leer aus, im Jahr darauf eroberte er in der 250er-Klasse immerhin drei WM-Punkte. In zwei Jahren Supersport-WM fuhr er siebenmal in die Punkte, kam aber nie über Rang 13 hinaus.

Seinen ersten Test mit der Honda CBR 600RR absolviert der Waadtländer Mitte Februar in Spanien.

Lesen Sie alle Details über das neue Rennen in Moskau sowie die Zukunft der Superbike-WM in der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK. Seit 29. November für 2,20 Euro / Fr. 3.80 im Handel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 18:50, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa. 16.01., 19:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa. 16.01., 19:00, OKTO
    Mulatschag
  • Sa. 16.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 16.01., 19:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Sa. 16.01., 19:30, Motorvision TV
    Dakar Series Desafio Ruta 40 2018
  • Sa. 16.01., 20:00, Motorvision TV
    Dakar Series Desafio Inca 2018
  • Sa. 16.01., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 20:25, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Sa. 16.01., 20:50, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
» zum TV-Programm
6DE