Bikers-Classics-Wochenende in Spa

Von Michael Sonnick
Strassensport Sonstiges
Freddie Spencer

Freddie Spencer

Am Wochenende vom 29. Juni bis 1. Juli findet im belgischen Spa-Franchorchamps mit den Bikers Classics eine der schönsten Oldtimerveranstaltungen statt.

Die Veranstaltung in Spa auf dem 6,976 km langen Ardennenkurs feiert 2012 ihr zehntes Jubiläum, und im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr die Superbike-Jahre von 1988 bis 1993.  Zugesagt haben die Superbike-Weltmeister Doug Polen (USA) und der Franzose Raymond Roche. Dazu kommen noch die Superbike-Asse wie Stéphane Mertens (Belgien), Fabrizio Pirovano (Italien), die Briten Terry Rymer und Niall Mackenzie. 

Auch die Weltmeister Freddie Spencer, Steve Baker (beide USA), Jim Redman (SA), Phil Read (GB) und Luigi Taveri (CH) sind in Spa bei der Parade dabei. In Spa ist auch der zweifache Weltmeister Dieter Braun aus Dielheim am Start. Dieter Braun pilotiert eine Superbike-Yamaha 750 ccm aus der RaceBikeCollection von Franz Rau, die im Technik-Museum in Speyer ausgestellt wird.

Die Eintrittskarte für die Tribüne kostet am Wochenende 15,- Euro, die Wochenendkarte mit Fahrerlagerzugang kostet 35,- Euro. Die Tageskarte nur für am Sonntag kostet 25,- Euro inklusive Fahrerlager. Kinder unter 16 Jahren haben kostenlosen Eintritt. Das Training findet vom Freitag bis Sonntag von 9 Uhr bis 18 Uhr statt, die Paraden werden nur am Samstag und Sonntag vorgeführt.

Die Motorrad-WM-Rennen von der Dutch TT in Assen werden am Samstag auf der großen Videowand live ab 11 Uhr übertragen. Am Samstagabend wird um 17 Uhr ein Rennen zur Classic Superbike Masters Series (CSBK) gestartet. Abends um 18 Uhr drehen die Teilnehmer der Bikers Classics eine Runde auf der alten Rennstrecke, die 14 Kilometer lang war.

Um 20.30 Uhr werden die 4 Stunden von Spa gestartet, am Classic-Endurance Rennen nehmen 79 Teams teil mit Motorrädern, die älter als das Baujahr 1980 sind. Ab 21 Uhr findet auch noch ein Musikkonzert mit Titeln von Bands wie den Rolling Stones und The Who statt. Die Radrennsportfans können sich am Sonntag in Spa-Franchorchamps auch noch die Durchfahrt der Tour de France ansehen.

Weitere Infos gibt es im Internet (auch in deutscher Sprache) unter www.bikersclassics.be.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 24.07., 23:15, hr-fernsehen
    Mankells Wallander - Der Kurier
  • So.. 25.07., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 01:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • So.. 25.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • So.. 25.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • So.. 25.07., 04:20, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • So.. 25.07., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 06:30, Super RTL
    Rev & Roll
  • So.. 25.07., 06:50, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 25.07., 08:35, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
» zum TV-Programm
3DE