Broc Parkes startet in Australischer Meisterschaft

Von Kay Hettich
Strassensport Sonstiges
Broc Parkes ist mit dem Wechsel zufrieden

Broc Parkes ist mit dem Wechsel zufrieden

Bis zuletzt hoffte Broc Parkes auf eine Fortsetzung seiner Karriere in der Supersport-WM. Doch nach dem fünften Rang 2012 fand er kein Motorrad.

Zwölf Jahre fuhr Broc Parkes ununterbrochen in der Superbike- bzw. Supersport-WM. Seine grössten Erfolge feierte er in der Supersport-Klasse. 2004 und 2007 wurde er Vizeweltmeister, dreimal beendete er die Saison als WM-Vierter (2006, 2008, 2011).

Nun wird der 31-Jährige in seine australische Heimat zurückkehren und mit einer Yamaha R1 die FX Superbike bestreiten. Nachdem er 2012 mit einer Aprilia RSV4 das Saisonfinale in Eastern Creek bestritt (2. Gesamtrang), hat Parkes offensichtlich Gefallen an dieser Serie gefunden.

«Ich fuhr zwar in den letzten Jahren immer in Europa, die australische Szene habe ich dennoch immer verfolgt», sagte Parkes. «Ich freue mich auf die Rennen zu Hause. Bei Yamaha habe ich die besten Möglichkeiten vorgefunden, um wieder gewinnen zu können.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
6DE