Brian Hsu (Husqvarna) auf Meisterschaftskurs

Von Thoralf Abgarjan
Supercross
Brian Hsu triumphierte in Birmingham

Brian Hsu triumphierte in Birmingham

Mit Siegen in allen drei Finalrennen beendete Brian Hsu (Husqvarna) den 4. Lauf der UK-Arenacross-Meisterschaften und reist nun als haushoher Favorit der Pro Lites Klasse ins Wembley-Stadion nach London.

Der deutsche Husqvarna-Pilot Brian Hsu dominierte auch die 4. Runde der UK-Arenacross-Meisterschaften in Birmingham. Er gewann erneut die beiden Finalrennen der Pro Lites Klasse und das Superfinale SX1/SX2.

Am 21.-22. Februar wird im legendären Wembley-Stadion von London das Finale der diesjährigen Meisterschaften ausgetragen. Brian Hsu reist mit einem Polster von 46 Punkten in die britische Hauptstadt und hat damit die beste Ausgangslage, die offene britische Arenacross-Meisterschfaft zu gewinnen.

Ergebnis 4. Lauf der UK Arenacross-Meisterschaften Birmingham
Pro Lites Finale 1:

1. Brian Hsu (GER), Husqvarna
2. Cedric Soubeyras (FRA), Husqvarna
3. Julien Lebeau (FRA), Kawasaki

Pro Lites Finale 2:
1. Brian Hsu (GER), Husqvarna
2. Cedric Soubeyras (FRA), Husqvarna
3. Martin Barr (GBR), KTM

Superfinale SX1/SX2:
1. Brian Hsu (GER), Husqvarna
2. Thomas Ramette (FRA), Suzuki
3. Fabien Izoird (FRA), Kawasaki

Meisterschaftsstand nach 4 von 6 Rennen:
1. Brian Hsu, 175
2. Cedric Soubeyras, 129
3. Julien Lebeau, 117

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 25.05., 18:20, Motorvision TV
Tour European Rally
Mo. 25.05., 18:50, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 25.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 25.05., 19:15, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 25.05., 19:40, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Mo. 25.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tischtennis WM 2003: Finale Herren Einzel Schlager - Se-Hyuk
Mo. 25.05., 20:55, Motorvision TV
FIM Superenduro World Championship
Mo. 25.05., 21:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Franz Klammer - 40 Jahre Olympiagold
Mo. 25.05., 21:25, Motorvision TV
FIM X-Trial World Championship
Mo. 25.05., 22:15, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm