Supermoto-DM: Terminkalender 2012 veröffentlicht

Von Ralf Deutzmann
Supermoto
Stendal ist wieder im Rennkalender

Stendal ist wieder im Rennkalender

Die Saison 2012 wirft ihre Schatten voraus. Der vorläufige Terminkalender der internationalen deutschen Meisterschaft 2012 wurde durch den ADAC Saarland veröffentlicht.

Wie bereits bei der Siegerehrung nach dem Finale 2011 in Stendal angekündigt, wird der Auftakt im nächsten Jahr in Harsewinkel und das Finale in Freiburg stattfinden. Glücklicherweise ist das Finale diesmal so früh terminiert, dass es nicht zu einer Terminkollision mit dem Superbiker Mettet (19.-21.10.2012) kommen wird.

Bedauerlich ist das Fehlen von Dortmund im vorläufigen Terminkalender. Die gelungene Premierenveranstaltung an den Westfalenhallen in diesem Jahr hätte vom Potential her eine Fortführung sicher verdient gehabt, sowohl was die Organisation des Rennwochenendes als auch was die Unterstützung der Medienberichterstatter in Form eines funktionierenden Pressezentrums anbelangte. Beschwerden der Anwohner aufgrund der Lärmimmissionen verhindern jedoch eine Fortführung.

Bemerkenswert an diesem Kalender ist auch der erstmalige Termin in Riesa. Riesa liegt rund 25 km von Grossenhain entfernt. Die Veranstaltung soll auf dem Gelände der Erdgasarena stattfinden. Mit der Aufnahme von Riesa und Grossenhain darf sich der sächsische Landkreis nun über zwei Termine im Kalender freuen.

Von Vorteil ist auch die Nennung von Ausweichterminen. So können alle Fahrer diese schon in ihre Jahresplanung mit aufnehmen. Nachdem in der letzten Saison ungeplante Änderungen der Termine bei einigen Fahrern zu erheblichem Missmut führten, können nun eventuell notwendig werdende Ausweichtermine von allen Fahrern in ihre persönliche Jahresplanung mit einbezogen werden.

Supermoto-DM - Terminkalender 2012

10./11. März: Saarbrücken - Präsentation
28./29. April: Harsewinkel
19./20. Mai: Grossenhain
02./03. Juni: St. Wendel
30./01. Juni/Juli: Stendal
21./22. Juli: Ausweichtermin
28./29. Juli: Ausweichtermin
11./12. August: Riesa
01./02. September: noch offen
15./16. September: Freiburg
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 03.03., 17:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi.. 03.03., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 03.03., 20:15, Sky Discovery Channel
    Diesel Brothers
  • Do.. 04.03., 00:45, Motorvision TV
    Rückspiegel
  • Do.. 04.03., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 04.03., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 04.03., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 04.03., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 04.03., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 04.03., 10:40, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
2AT