Bernd Hiemer schwer verletzt

Von Tommy Benkert
Supermoto-WM
Bernd Hiemer

Bernd Hiemer

Bei einem Trainingssturz im italienischen Ottobiano verletzt sich Hiemer schwer an Ellbogen und Handgelenk

«Ich war am Absprung zu schnell, vemutlich schlug das Federbein durch und ich stieg über den Lenker ab» erläutert Hiemer den Grund für seinen Sturz am gestrigen Mittwoch.

Die Erstversorgung in Mailand zeigte schnell, dass der linke Ellbogen und die rechte Hand erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde. Auch die chirurgische Klinik in Markgröningen war nicht in der Lage hier zu operieren.

Hiemer befindet sich derzeit auf dem Weg nach Bad Neustadt wo heute Nacht noch operiert werden soll.

Die Ärzte prognostizieren Hiemer aber bereits jetzt mindestens eine 6-wöchige Pause - unter Idealbedingungen.

«Die Ärzte haben mich jedoch schon gewarnt, dass etwas zurückbleiben wird. Mehr als 50 Knochenteile und Splitter müssen im Handgelenk zusammengeflickt werden. Gegen Ende der Woche werden wir mehr wissen - momentan ist alles weitere Spekulation», so Hiemer begründet pessimistisch.

Das erste Rennen für Hiemer war am 13.04.09 zur italiensichen Meisterschaft - prekärerweise ebenfalls - in Ottobiano geplant. Auch der erste WM-Lauf in Viterbo (19.4.) ist momentan ausser Reichweite.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 23.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mi. 23.09., 11:30, ORF Sport+
    Porsche Sprint Challenge Central Europe
  • Mi. 23.09., 11:35, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Mi. 23.09., 12:00, Eurosport
    ERC All Access
  • Mi. 23.09., 12:30, Sky Sport 2
    Formel 3
  • Mi. 23.09., 14:25, ORF 2
    Sturm der Liebe
  • Mi. 23.09., 15:10, Das Erste
    Sturm der Liebe
  • Mi. 23.09., 15:15, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Mi. 23.09., 15:45, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mi. 23.09., 16:30, Motorvision TV
    Racing Files
» zum TV-Programm
7DE