Vorschau: Anaheim live mit Ken Roczen (Honda)

Von Thoralf Abgarjan
Ken Roczen beim Pressetag in Anaheim

Ken Roczen beim Pressetag in Anaheim

Bereits an diesem Wochenende findet im Angel Stadium von Anaheim die traditionelle Eröffnung der Supercross-WM statt. Der deutsche HRC-Star Ken Roczen absolvierte am Pressetag bereits einige Runden.

An diesem Samstag beginnt im Angel Stadium von Anaheim (Kalifornien) die Supercross-WM 2020, die über insgesamt 17 Runden ausgetragen wird.

Die Wetterprognosen für das Wochenende sind bei Temperaturen um 22 Grad (tagsüber) recht gut. Am Abend sollen die Temperaturen in den einstelligen Bereich sinken. In diesem Jahr soll es laut Wetterprognose trocken bleiben.

SPEEDWEEK.com wird natürlich wieder zeitnah von den Rennen berichten und besonderes Augenmerk auf Ken Roczen legen, der am gestrigen Pressetag im Angel Stadium bereits einige Runden absolvierte.

So können Sie die Supercross-WM verfolgen:

Livetiming (kostenlos)
Livestream von www.supercrosslive.tv (Einzel-Event 29,99 US$, Saisonpass 129,99 US$)

Zeitplan Anaheim (MEZ)
Samstag:
Samstag 21:00 - 01:30: Trainings-Sessions

Sonntag, 5.1.2020:
Vorläufe:
04:06: 250SX Vorlauf 1 (6 Min. + 1 Runde)
04:19: 250SX Vorlauf 2 (6 Min. + 1 Runde)
04:33: 450SX Vorlauf 1 (6 Min. + 1 Runde)
04:48: 450SX Vorlauf 2 (6 Min. + 1 Runde)

Last Chance Qualifying:
05:16: 250SX (5 Min. + 1 Runde)
05:29: 450SX (5 Min. + 1 Runde)

Finals:
05:50: 250SX Main Event (15 Min. + 1 Runde)
06:29: 450SX Main Event (20 Min. + 1 Runde)

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 21.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 21.01., 20:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Fr.. 21.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 21.01., 21:50, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Fr.. 21.01., 22:15, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Fr.. 21.01., 22:40, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Fr.. 21.01., 23:35, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Fr.. 21.01., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 22.01., 00:10, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Sa.. 22.01., 00:35, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
» zum TV-Programm
4DE