Jaguar-Debüt verschoben

Von Oliver Runschke
ALMS
Die ALMS wartet auf Gentilozzi und den Jaguar

Die ALMS wartet auf Gentilozzi und den Jaguar

Der GT2-Jaguar von Rocketsports lässt noch aus sich warten.

Eigentlich sollte in Mid Ohio nicht nur die neue GT2-Corvette debütieren, sondern auch der von Rocketsports entwickelte Jaguar XKR-GT2. Paul Gentilozzi hatte bei der Präsentation des Projektes in Long Beach ein Debüt der GT2-Raubkatze in Lime Rock in Aussicht gestellt und dies später auf Mid Ohio korrigiert. Doch in Lexington war im Wochenende nicht viel vom Jaguar zu sehen.

Der Aufbau des Jaguar soll allerdings voranschreiten, auch der Homologationsprozess mit dem ACO ist offenbar bereits weit fortgeschritten.

Ein Debüt des GT-Jaguar ist nun für das «Petit Le Mans» Ende September wahrscheinlich. Als Fahrer sind bisher Teamchef Paul Gentilozzi sowie [*Person Scott Pruett*] vorgesehen. Pruett und Gentilozzi haben bereits in der Vergangenheit gemeinsame Erfolge gefeiert: 1994 gewannen beide im Nissan 300ZX die 24h von Daytona, 2003 gewann Pruett die Trans-Am Meisterschaft in einem Rocketsports-Jaguar.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 05:50, Motorvision TV
    Super Cars
  • Do.. 15.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:58, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 15.04., 09:15, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
» zum TV-Programm
2DE